… weil man´s wissen sollte!


Und HIER eine weitere wichtige und aufklärende geschichtliche Analyse:

heinkas Anmerkung:

Dieser Beitrag/dieses Video = hoch-brisant & hoch-aktuell!

DANKE – ganz in meinem Sinne! Hier kann ich nur jedes Wort unterstreichen …

… selbsterklärend!!!


heinkas Anmerkung:

–> … ist DAS nicht eine wahre Katastrophe!!????

Es wird hier ganz klar, worum es schon sehr lange und auch jetzt ganz aktuell geht:

–> Es geht nicht um die KRIM, es geht darum, RUSSLAND zu schwächen, und zwar in jeglicher Hinsicht! Und dafür, dafür ist jedes – wirklich jedes Mittel recht!

–> Und es geht darum, keine guten Beziehungen zwischen RUSSLAND und DEUTSCHLAND zuzulassen! Ja – auch darum geht es!

Und nun müsste eigentlich jeder erkennen, dass die aktuelle Politik einschließlich der andauernden Medien-Hetze gegen RUSSLAND und vor allem PUTIN – überhaupt kein Zufall ist, sondern ganz bewusst am Leben ge-/erhalten wird und sehr bewusst und geschickt –> gesteuert wird!

P. S.: ICH schäme mich für dieses „Großdeutschland“, das wieder „gen Osten marschiert“ und sehr aktiv bei alledem „mitmischt!

ICH habe RUSSLAND und die russischen Menschen als außerordentlich liebenswürdig und herzlich, als klug und sehr intelligent kennengelernt!

ICH liebe SIE, schätze SIE, achte SIE, respektiere SIE und ich bewundere SIE auch!

Ihre legendäre Gastfreundschaft ist real!

ICH will ein freundschaftliches Verhältnis mit RUSSLAND und dem russischen Volk!

MINOLTA DIGITAL CAMERA

MINOLTA DIGITAL CAMERA

Einfach auf den Punkt gebracht …


PUTIN bringt es auf den Punkt:

Ein starkes & „gesundes“ Russland, DAS will der Westen nicht – davor hat man Angst!

Und außerdem hätte man die Reichtümer & Bodenschätze Russlands auch sehr, sehr gerne in seinen eigenen Händen …

–> Es geht um Macht, es geht um Geld, es geht um Reichtum, es geht um Bodenschätze, es geht um Einfluss!

Olympische Winterspiele 2014


Auch wenn´s NIEMAND und KEINER tut – für mich ist es ein Bedürfnis!

–> Ich möchte es hier einfach mal festhalten, hervorheben, betonen, wie super-gut, friedlich und beispielhaft die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi gelaufen und verlaufen sind!

Es gab keine „brenzligen“ Situationen, keine gefährlichen Vorfälle und Ereignisse, keine kriminellen Angriffe und vor allem keine terroristischen Attacken. Der Veranstalter hatte zu jeder Zeit und an jedem Ort ALLES im Griff! Die Sicherheit war immer und überall für ALLE gegeben und gewährleistet!

(Die Geschichte des internationalen Sports hat auch schon ANDERES –  unglaublich SCHMERZLICHES – erlebt!)

Der Gastgeber hat mit Hingabe, Leidenschaft, Einsatz, Liebe, Wissen, Organisationstalent und Können hervorragende Olympische Winterspiele am Schwarzen Meer organisiert, abgesichert, durchgeführt.

Ich bin davon überzeugt, dass alle Sportler, die in Sotschi angetreten sind bzw. waren, neben den nachhaltigen Wirkungen der dort gezeigten und teilweise herausragenden sportlichen Leistungen und Wettkämpfe – auch unglaublich und unvergesslich viele Eindrücke und Erlebnisse für ihr eigenes Leben mit nach Hause genommen haben.

Für die Millionen von Zuschauern weltweit – gab es spektakuläre, atemberaubende, faszinierende Fotos, Bilder, Ereignisse und Geschehnisse, die man oftmals an den Bildschirmen direkt miterleben konnte und durfte.

Ich meine, dass die letzten Tage und Wochen dieser sportlichen und friedlichen Ereignisse ein großes DANKESCHÖN verdient haben:

–> Danke, Sotschi, für die Winterolympiade 2014!

SIE wird sehr vielen Menschen dieser Erde für immer in der Erinnerung bleiben.

Es ist eine wahre Schande, dass einige Medien und Politiker vor, während und nach den Olympischen Winterspielen 2014 lediglich Kritik, Spott, Häme, Verunglimpfung und negative Berichterstattung und Propaganda für das russische Sotschi übrig hatten!

ICH schäme mich dafür, dass es diesbezüglich auch in meinem Lande so viele und ungeheuerliche „Entgleisungen“ gab und immer noch gibt! … auch und vor allem mit einem Blick auf die leidvolle deutsche Geschichte!

–> „Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem DAS kroch!“ Bertolt Brecht

Leider zeigt sich DAS immer wieder!!??

Es ist wohl tatsächlich so:

Die Geschichte der Menschheit lehrt, dass die Geschichte der Menschheit NICHTS lehrt!

.au, .ru, .fi


Neues zu den o. g. Domain-TLDs gibt es hier: domain-recht.de

Und hier ein paar Passagen daraus, die ich lesenswert finde:

„Die australische Domain-Verwaltung auDA hat angekündigt, sämtliche Registrierungen unterhalb der Subdomain .org.au auf Einhaltung der Registrierungsbedingungen zu überprüfen. Diese Endung ist non-profit Organisationen vorbehalten, also vor allem gemeinnützigen Vereinigungen, die ihren Sitz zudem in Australien haben müssen.

Bisher hat auDA sämtliche 18.103 Domains überprüft, die im Zeitraum 1. Januar 2007 und 28. Februar 2009 angemeldet wurden, wobei immerhin 23 Prozent gegen die Vergabebedingungen verstoßen.“

„In eine ähnliche Kerbe wie auDA will nach Medienberichten die russische Domain-Verwaltung RU-Center schlagen. Wie die „Moscow Times“ in ihrer Online-Ausgabe meldet, plant die Registry, die Registrierung von .ru-Domains künftig von der Vorlage eines Identifikationspapiers wie dem Personalausweis oder dem Führerschein abhängig zu machen. Damit will man Rechtsverletzungen durch .ru-Domains erschweren, wie sie beispielsweise durch yanclex.ru erfolgt sind, die durch die Nähe zum Webportal Yandex zum Abfangen von Passwörtern genutzt wurde.“

„In Finnland warnt die zuständige zentrale Vergabestelle FICORA vor einer altbekannten Domain-Abzockmasche. Zahlreiche Unternehmen haben sich demnach gemeldet, dass sie telefonisch Angebote erhalten hätten, ihren Firmennamen auch als .com- oder .eu-Domain anmelden zu müssen, wobei rasches Handeln erforderlich sei. Die dafür verlangten Preise betrugen ein Vielfaches der sonst üblichen Registrierungsgebühren, und auch die zusätzlich angebotenen Leistungen lagen unter dem üblichen Marktangebot.“

„Eine nette Spielerei bietet .coop. Für die Genossenschaftsdomain hat die Registry die angemeldeten Domains mit Google Maps verknüpft und zeigt so auf einer Weltkarte, wie viele .coop-Domains wo registriert sind.“

Quelle: domain-recht.de