Feststellung


Neue Kommentare, die zu vergangenen Blog-Beiträgen abgegeben worden sind, haben mich heute wieder mal auf meinen Blog (zurück-)geführt!

Ja klar, in den letzten Tagen bzw. Wochen hat sich leider HIER so gut wie nichts getan! Und das – das ist schlecht …

Mich bewegen sehr viele Dinge, Fragen, Probleme in diesen geradezu „verrückten“ aktuell-politischen Zeiten. Aber – es ist meistens schwer, sich darüber öffentlich hier in meinem BLOG zu äußern.

Schon seit längerer Zeit lese, diskutiere und kommentiere ich sehr viele Vorkommnisse, Geschehnisse, Ereignisse zeitnah im sozialen Netzwerk Facebook. Das geht dort einfach schneller, unkomplizierter, mit weniger Zeit- und Arbeitsaufwand. Dadurch ist auch dieser Blog hier stark ins „Hintertreffen“ geraten – leider. Ja – ich bedauere diese Tatsache sehr.

Per Facebook bin ich ja immer noch über den einen oder anderen Weg mit meinen Blogs direkt verbunden – jedoch ersetzt dieser Umstand natürlich die fehlenden Blog-Beiträge und/oder Blog-Aktivitäten in keinster Weise!

Wenn ich ganz ehrlich bin, dann ist das Betreiben eines Blogs tatsächlich der bessere, auch interessantere – aber eben auch der arbeitsintensivere Weg, sich „dieser Welt“ mitzuteilen. Mit Informationen, Themen, Ereignissen und Vorkommnissen werden wir „einfachen Leute“ ja geradezu „erschlagen“! Es fehlt also demzufolge nicht an dem erforderlichen „Material“, einen Blog zu betreiben.

Es sind vielmehr der fehlende Wille, die erforderliche Disziplin und Bereitschaft, die „der Bloggerei“ einen Strich durch die Rechnung machen!

Wenn es HIER weitergehen soll, dann muss ich die diesbezüglichen Schritte einleiten, diese sehr bewusst und konsequent gehen und vor allem und in allererster Linie – mich selbst „überwinden“!

Ob ich die dafür notwendige Kraft und Willensstärke aufbringen kann, das kann ich auch heute nicht so recht abschätzen und will vor allen Dingen keine falschen Versprechen abgeben …

Aber vielleicht bekomme bzw. erlange ich ja doch die erforderliche Lust, Leidenschaft und „Verrücktheit“ dazu wieder zurück, um an diesem BLOG hier weiterzuarbeiten!!??

–> Das würde sogar mich selbst und höchstpersönlich – sehr freuen!!

 

Facebook, was soll das!!??


Hätte ich´s nicht selbst zum wiederholten Male erlebt, ich würde DAS wohl nicht glauben – einfach nicht glauben wollen und können!!

–> FACEBOOK (= FB) versendet (manchmal) (!!) die so genannten Freundschaftsanfragen an andere Nutzer dieses sozialen Netzwerkes, ohne dass der betreffende „absendende“ FB-Nutzer DAS weiß oder irgendwie mitbekommt!

–> FACEBOOK, was soll DAS!!??

DAS kann doch tatsächlich zu fatalen Irritationen, Missverständnissen, großen Ärgernissen führen!

Denn: –> Nicht in jedem Falle ist doch ein FB-Nutzer von einer Freundschaftsanfrage begeistert!

Nein – mitunter fühlt man sich dabei veralbert oder drastisch ausgedrückt – regelrecht „verarscht“ – belästigt, bedrängt, genervt … oder was weiß ich alles noch …

–> DAS geht doch so nicht! DAS geht auf gar keinen Fall – ist einfach inakzeptabel!

ICH habe DAS jetzt zum wiederholten Male selbst erlebt und beobachten können bzw. müssen! Es sind in meinem Namen – ohne mein Wissen (!!) – Freundschaftsanfragen an andere FB-Nutzer versendet worden! In diesen Fällen habe ich DAS ganz und gar zufällig mitbekommen!!

(Wer weiß, wieviele Male ich in der Vergangenheit „so etwas“ gar nicht bemerkt habe!!??)

Und noch dazu sind diese FB-Freundschaftsanfragen an Nutzer zugestellt worden, DIE MICH nie und nimmer in ihren so genannten Freundeskreisen bzw. in ihren Freundeslisten haben wollten … und aufgenommen hätten …

–> Sehr makaber, ärgerlich, nervend, peinlich, unter Umständen verhängnisvoll und wirklich „einen Aufreger“ wert!

Dieses ganze „Spektakel“, das gibt es auf FACEBOOK aber auch „andersherum“!

–> Nämlich, dann werden einfach FB-Nutzer aus der eigenen Freundes- und Bekanntenliste ohne erkennbaren Grund – und vor allem ohne das Wissen des jeweiligen FACEBOOK-ers – gelöscht, gestrichen, entfernt! DAS bekommt dann keiner der betroffenen FB-Nutzer sofort und aktuell mit – es sei denn, man bemerkt DAS rein zufällig!

–> Und auch DAS hat unter Umständen große Missverständnisse, Irritationen, Diskrepanzen, Enttäuschungen und möglicherweise auch völlig unnötige Streitereien zur Folge!

–> Und deshalb ist es eigentlich unerhört, sehr dreist, inakzeptabel, (be-)trügerisch, verantwortungslosl!

Es werden dabei BEZIEHUNGEN auf eine harte Probe gestellt, die daran auch zerbrechen und kaputtgehen können!!

–> Und man bedenke: Nicht JEDE und/oder JEDER kann das soziale Netzwerk FACEBOOK so „locker und leicht“ und vor allem nicht allzu ernst nehmen, wie es ihm gebührt!!

–> Stress, Ärger, Kummer, Traurigkeit , Depressionen, Enttäuschungen, Selbstzweifel – DAS sind nur einige der möglichen Folgen, die eintreten können, wenn „DEM“ FACEBOOK derartige „Fehler“ unterlaufen – ob nun gewollt oder nicht!!

–> SO geht das nicht, FACEBOOK!!??

Zudem habe ich erfahren, dass es darüber hinaus auf FACEBOOK auch zu „gelinkten“ – also nicht wirklich realen – Bewertungen und Likes kommen soll! –> DAS also auch noch!!???? Mann, ohhh Mann!!

Alles Gute!


Weil ich schon seit ein paar Jahren ein recht aktiver „FACEBOOK-er“ bin, will ich es heute nicht versäumen, hier mal auf das folgende Ereignis hinzuweisen:

–> Der Erfinder und Gründer des weltweiten sozialen Netzwerkes FACEBOOK, Mark Zuckerberg, hat heute Geburtstag – er feiert seinen 30-ten!

So jung noch und doch schon so erfolgreich! Ein außergewöhnlicher Mensch, ein Visionär wird am heutigen Tage (erst) (!) 30 Jahre alt – oder besser – jung!

Mit seiner Idee hat er ein Online-Netzwerk geschaffen, das seinesgleichen sucht und das Menschen der gesamten Erde und aus den unterschiedlichsten Ländern miteinander verbindet.

Sein Traum und sein Wunsch ist es, JEDEN zu verbinden! Es soll KEINER mehr „abgehängt sein“!

Er wird nicht müde, sich immer wieder Neues einfallen zu lassen und kämpft sehr zielstrebig, hartnäckig und ausdauernd für die Realisierung seiner Visionen.

–> Ich kann nur sagen –> ICH bewundere ihn und wünsche ihm für seine Zukunft und anlässlich seines heutigen Ehrentages alles Gute, viel Erfolg, Glück, Gesundheit und Zufriedenheit!

WER noch einiges mehr, und zwar sehr Interessantes – über Mark Zuckerberg lesen möchte, dem empfehle ich den folgenden Link:

–> FACEBOOK-CHEF WIRD HEUTE 30 und: 30 Dinge, die Sie über Zuckerberg wissen sollten

MINOLTA DIGITAL CAMERA

 

heinkas Lese-Tipp


Wer sich mit dem weltweiten Internet intensiv oder überhaupt beschäftigt oder sich sehr häufig darin bewegt bzw. dieses ganz gezielt und bewusst nutzt, der sollte und wird es wissen, dass es ganz aktuell dort sehr viele so genannte soziale Netzwerke gibt.

Wer sich für dieses Thema interessiert, dem empfehle ich heute hier einen aktuellen Beitrag, der sich mit der Beliebtheit von sozialen Netzwerken befasst.

In diesem konkreten Beitrag findet man sehr spannende und aufschlussreiche Studienergebnisse betreffs der Verbreitung bzw. Nutzung sozialer Netzwerke durch die deutschen Internet-Nutzer.

Besonders eindrucksvoll, überzeugend und anschaulich wird DAS durch eine beigefügte Grafik sicht- und nachvollziehbar, in der man mehrere soziale Netzwerke miteinander vergleicht.

Es ist dabei klar erkennbar, welches soziale Netzwerk die User-Beliebtheitsskala anführt und bei der Nutzungshäufigkeit derselbigen ganz vorne steht.

Wer also möchte, der schaue hier: –>

Studie: Facebook mehr denn je beliebtestes Netzwerk in Deutschland

Gefällt mir!


Es hat sich wohl schon „rumgesprochen“ – und zwar offline wie online –> heute wird weltweit ETWAS gefeiert!

–> Das große soziale Netzwerk FACEBOOK wird nämlich genau heute – 10 Jahre alt!

–> Herzlichen Glückwunsch, FACEBOOK!

Dieses gigantische Online-Netzwerk hat eine schier unglaubliche und einzigartig-grandiose Entwicklung  „hingelegt“! Man höre und staune …

Auch in diesem Fall begann alles (nur) mit einer simplen und rein zufälligen Idee!

Eine einfache, durch- und überschaubare, einleuchtende Idee war heute vor 10 Jahren der Ausgangspunkt dafür, dass sich mittlerweile Web-Nutzer aus der ganzen Welt und aus den unterschiedlichsten Ländern auf FACEBOOK treffen können.

Diese Community, die sich inzwischen aus weiblichen und männlichen „Wesen“ geradezu aller Altersgruppen zusammensetzt, bietet die Möglichkeit, miteinander zu kommunizieren, zu diskutieren, zu streiten, sich selbst und auch ANDERES zu vermarkten, sich zu informieren und sich kennen zu lernen – manchmal auch höchstpersönlich.

FACEBOOK ist ein nicht zu unterschätzender Nachrichtenkanal mit Aktuellem und Neuigkeiten aus der ganzen Welt.

FACEBOOK ist auch aus diesem Grunde ein Online-Treffpunkt geworden, den unzählige Web-Nutzer täglich und rund um die Uhr immer wieder gerne besuchen und aufsuchen!

Diese Grundidee des sozialen Netzwerkes, sich auf dessen Basis einen sehr individuellen FACEBOOK-Freundeskreis schaffen zu können, die hat einfach die Welt erobert!

Das legendäre „Gefällt mir“ hat im gleichen Atemzuge ebenfalls Einzug in die Herzen sehr, sehr vieler Web-Nutzer gehalten. Außerdem wird wohl nirgendwo so viel und so VIELES geteilt – wie eben auf FACEBOOK!

Man kann Freund sein von FACEBOOK – man kann ein „Feind“ sein von FACEBOOK –> aber EINES ist unübersehbar Realität:

–> FACEBOOK „lebt“!

–> Niemand und keiner kommt am sozialen Netzwerk FACEBOOK vorbei – online wie auch offline nicht!

Ich persönlich sehe ganz viele positive Seiten von FACEBOOK. Es ist mehr als logisch, dass es natürlich auch eine negative Facebook-Seite gibt!

–> Es ist einfach so – wie überall! Man muss es lernen, damit umzugehen, um keinerlei Schaden zu nehmen! Aber ich glaube, ja – ich bin davon überzeugt, dass man DAS schaffen kann!

Bei bestehendem Interesse, noch mehr über FACEBOOK zu erfahren, schaue man auch in die nachfolgenden Quellverzeichnisse:

http://www.bild.de/digital/internet/facebook/das-groesste-netzwerk-der-welt-feiert-geburtstag-34522046.bild.html

http://www.t-online.de/digital/id_65297588/facebook-feiert-10-geburtstag-neue-paper-app-sorgt-fuer-streit.html

http://www.rp-online.de/digitales/internet/zehn-dinge-die-wir-ohne-facebook-anders-oder-gar-nicht-gemacht-haben-iid-1.3999816

http://www.internetworld.de/Bildergalerien/Vermischtes/Zehn-Jahre-Social-Network-Die-zehn-witzigsten-Facebook-Posts

heinkas Anmerkung:

Ich persönlich bin beim sozialen Netzwerk FACEBOOK seit dem

–> 06.04.2010!

Ich gestehe, ich bin fast täglich auf FACEBOOK, habe dort einen sehr großen Freundeskreis gefunden und habe einige Facebook-Fanseiten angelegt, die ich versuche, sehr regelmäßig zu pflegen.

In allererster Linie dienen sie mir als vermarktende Ergänzungsmöglichkeit zu meinen Blogs, die ich im Internet betreibe.

Einige meiner Facebook-Fanseiten findet man auch hier in meinem Blog, und zwar in der Seitenleiste – relativ weit unten! –> Also, bei Interesse einfach mal reinschauen!

Zusammenfassend und rückblickend kann ich konstatieren, auf FACEBOOK schon sehr viel Schönes, Bereicherndes und Erfreuliches erlebt zu haben – aber eben auch einige mir völlig unverständliche Gehässigkeiten.

Und auch dort – in dieser Online-World – kommt man nicht mit allen Facebook-Nutzern immer und so ohne weiteres hin!!?? Auch wenn mich persönlich dieser Umstand sehr verwundert, so ist es doch die manchmal bittere und traurige Realität. Denn oftmals sind es geradezu Lapalien, die zu „Gezänk“, Streit, Meinungsverschiedenheiten und zu Missverständnissen führen können … einfach so!!??

–> Eigentlich ist es so wie in der Offline-World – auch da kommt man ja nicht mit allen „menschlichen Wesen“ immer komplikationslos hin!!??

Und noch etwas zum Abschluss:

Hier auf meinem Blog gibt es schon einige Beiträge zum Thema „FACEBOOK“! Auch diesbezüglich meine Empfehlung –> einfach mal danach suchen und reinschauen! 😉

Ich würde mich sehr darüber freuen! 😉

Update am Abend:

Gerade habe ich auf FACEBOOK über COMPUTER BILD noch den folgenden Link gefunden, der jedem FACEBOOK-er einen Rückblick auf seine jeweilige „FACEBOOK-Vergangenheit“ ermöglicht!

–> Es ist ein kleines Video mit musikalischer Untermalung, das die hauptsächlichsten Aktivitäten des betreffenden FACEBOOK-Nutzers zusammenfassend zeigt.

–> Eine sehr schöne und sehr nette Idee seitens dieses sozialen Netzwerkes anlässlich des 10-en Geburtstages!

–> Herzlichen DANK, Facebook! DAS gefällt mir!

Und hier ist der Link:  https://www.facebook.com/lookback

😉

Update am 05.02.2014:

Wie schön:

–> Schon ganz viele FACEBOOK-er habe die Möglichkeit genutzt und für sich – und auch die anderen 😉 – dieses Facebook-GeburtstagsRückblick-Film(chen) in ihrer Chronik erstellt, das jeweils nicht länger als 1 Minute und 2 Sekunden ist und trotzdem zahlreiche Informationen rüberbringt!

–> Gefällt mir! 🙂

Update am 08.02.2014:

Es ist schön zu sehen, dass so viele FACEBOOK-Nutzer IHR-en Facebook-Rückblick-Film abgerufen und veröffentlicht haben!

–> DAS gefällt mir!

Und – übrigens, sollte man mit diesem seinen Facebook-Kurzfilm(chen) nicht ganz zufrieden sein, dann kann man denselbigen auch selbst be- und überarbeiten und beispielsweise andere Fotos oder Beiträge mit einbauen.

–> Einfach mal versuchen … 😉

heinka in eigener Blog-Sache


Den folgenden Hinweis heute hier für meine lieben Blog-Besucherinnen und Blog-Besucher:

Aktuell sind jetzt über diesen BLOG auch die allermeisten meiner FACEBOOK-Fanseiten zu finden und bei Interesse aufrufbar! 

–> Man schaue einfach in die Seitenleiste, und zwar weit unten!

Wenn man ein „Facebook-er“ ist, dann gelangt man über diesen Weg sehr schnell und unkompliziert auf meine wichtigsten FACEBOOK-Fanseiten!

–> ICH freue mich über jeden LESER bzw. über jede LESERIN – ganz gleich, ob nun auf meinen BLOG´s oder auf meinen FACEBOOK-Seiten!

–> Vielen DANK fürs Interesse! 😉

  

FACEBOOK – was soll das!!??


Jetzt habe ich definitiv den unumstößlichen BEWEIS bekommen! Heute habe ich´s zufällig festgestellt, was eigentlich überhaupt nicht sein kann!

–> Worum es geht? Ich werde es „verraten“!

Innerhalb des sehr großen und weltweiten sozialen Netzwerkes FACEBOOK habe ich´s heute herausgefunden, dass offenbar die so genannten „Facebook-Freundschaftsanfragen“ auch mal in meinem Namen verschickt werden, ohne dass ICH SELBST davon etwas mitbekomme und/oder weiß – geschweige denn, dass DAS in meinem (eigenen) Auftrage passiert wäre bzw. passieren würde!!??

He, heee …. WAS ist DAS denn!!?? DAS geht ja gar nicht!

Zumal es in meinem konkreten Falle eine Person betrifft, der ICH SELBST mit Sicherheit nie, niemals solch eine Freundschaftsanfrage zugestellt hätte, und zwar aus ganz bestimmten und triftigen Gründen heraus nicht!

DAS ärgert mich schon ganz schön … Man darf es ja nicht vergessen und auch nicht unterschätzen, dass DAS zu völlig falschen Schlussfolgerungen und auch zu ausgesprochen unschönen Missverständnissen führen kann!!??

Hmmm … jedenfalls wundert es mich jetzt überhaupt nicht mehr, dass sich manchmal FACEBOOK-er bei MIR für eine vermeintliche und von MIR (angeblich) gestellte Freundschaftsanfrage bedanken – und diese auch bestätigen – denen ICH SELBST jedoch nie eine solche Anfrage zugestellt hatte!!??

Tja – SO ist DAS!!

Nun habe ich ganz zufällig wieder etwas dazugelernt … betreffs des sozialen Netzwerkes FACEBOOK! –> DANKE aber auch … 😦

Update am 30.01.2014:

Ich habe es gerade gesehen, dass man solch eine Facebook-Freundschaftsanfrage auch wieder „abbrechen“ kann!

–> DAS habe ich natürlich sofort auch getan … Nun geht´s mir wieder besser!  😉

Update am 02.02.2014:

Und was habe ich heute zweifelsfrei feststellen müssen!!??

–> Eine meiner so genannten „FACEBOOK-Freunde“ bzw. „FACEBOOK-Freundinnen“ wurde von mir völlig unbemerkt und unbeeinflusst einfach aus meiner Facebook-Freundesliste wieder entfernt!!??

–> Dieser Umstand kam rein zufällig ans Tageslicht und konnte nur dadurch wieder in Ordnung gebracht werden!

–> Und DAS – DAS ist ja fast noch schlimmer, als der oben geschilderte umgekehrte Fall!!??

Also – wirklich – FACEBOOK –> DAS ALLES – DAS geht doch gar nicht und – DAS geht einfach zu weit!! 😦