Vorsicht und gegenseitige Rücksichtnahme …


Als wenn es nicht schon schlimm genug wäre, dass laufend Unfälle auf den Straßen unseres Landes passieren, lese ich es auch fast täglich, dass die Hilfs- und Rettungskräfte bei schweren Unfällen von den so genannten „Gaffern“ sehr arg bei ihrer so wichtigen Arbeit behindert werden; ja manchmal sogar beschimpft!!????

Meistens ist/wird dieser Umstand noch damit „begleitet“, dass keine ordentliche Rettungsgasse gebildet wird!!????

Ja – WO leben wir denn eigentlich, dass DAS möglich ist und immer und immer wieder passiert!!????

Für mich ist DAS im höchsten Maße unverständlich!!

Wann reagieren endlich die verantwortlichen staatlichen Stellen auf dieses menschenverachtende Desaster, und zwar mit wirksamen Maßnahmen und empfindlichen Strafen gegen diese Autofahrer und/oder Teilnehmer am öffentlichen Straßenverkehr Deutschlands, die sich derart unverantwortlich benehmen und damit Menschenleben aufs Spiel setzen!!????

Der aktuelle Zustand jedenfalls – ist schier unerträglich!!

Manchmal habe ich den Eindruck, ich lebe in einem bedauernswerten, kläglichen und geradezu „verkümmerten Entwicklungsland“ und nicht in einem eigentlich industriell hoch-entwickelten und europäischen Land, das noch dazu ausgesprochen gerne und in sehr vielen Fragen – anderen Ländern „gute Ratschläge“ gibt/geben will!!????

 

sos1.tel


KFA Technologies, ein „.tel Pure Player“-Unternehmen, gab heute die Einrichtung einer neuen .tel-Domain bekannt, über die man in NotFällen überall, zu jeder Zeit und mit allen web-fähigen Geräten welweit einen NotRuf absetzen kann! Es handelt sich um SOS1.TEL!

„SOS1.tel ist wahrscheinlich die ambitionierteste .tel-Site, die bisher  erstellt wurde“, so Francois Amigorena, Gründer von KFA Technologies.  „Sie sammelt die Notruf-Nummern aus 134 Ländern weltweit und macht sich die  Wettbewerbsvorteile der .tel-Technologie zu Nutzen.“

Dieses DOMAIN-Angebot dürfte vor allem für alle REISENDEN dieser Welt, ob nun privat oder dienstlich, von sehr großem Interesse sein! Im NotFall kann über SOS1.TEL Leben gerettet werden!

Auf sos1.tel findet man über 400 Notruf-Nummern (Polizei, Ärzte, Feuerwehr, SeenotRettungsdienst etc.), und zwar in drei Sprachen (Englisch, Französisch und Spanisch). All diese wichtigen KontaktDaten bzw. RufNummern lassen sich schnell und präzise über einen übersichtlichen und nur kurzen NavigationsWeg finden: SOS1>Kontinent>Land>RufNummern! Durch Klick auf die entsprechenden RufNummer wird man sofort verbunden!

DirektLink: sos1.tel

Quelle: presseportal.ch

Siehe auch: domainnews.com

Siehe auch: sys-con.com

Siehe auch: dottelforum.net

heinkas Anmerkung: Das ist eine sehr wichtige Meldung! Das ist ein richtig gutes WWW-Angebot! Dumm nur, dass ich selbst die .tel-Domain s-o-s.tel in meinem Domain-Portfolio habe! 😉 Diese hätte sich ja für den oben beschriebenen Zweck auch ganz gut geeignet! 😉

Ein paar andere Domains aus meinem Portfolio, passend zu dieser Thematik hier: s-o-s.tel ;), babyhelp.tel, herbsttage.com, hotels365.mobi, my-hotel.tel, überall.org, ueberall.mobi, ferien-wohnungen.tel, sorgenkinder.info, seniorenreisen.tel,