Feststellung


Es kann einzig und allein nur das EINE beim Umgang miteinander gelten, und zwar im Kleinen wie im Großen:

–> FRIEDEN schaffen – ohne WAFFEN!

 

Und deshalb ist´s aktueller denn je:

–> SCHWERTER zu PFLUGSCHAREN!

.berlin


Seit gestern gibt es SIE: –> Die allererste Stadt-/Städte-Domain weltweit ist an den Start gegangen!

–> Es ist die Top Level Domain dotBERLIN!

Internet-Adressen mit der Endung dotBERLIN sind seit gestern Vormittag frei registrierbar – bei unterschiedlichen Internet-Providern zu unterschiedlichen Bedingungen.

Egal – ich meine, DAS ist doch ein Grund zur Freude, dass ausgerechnet die Top Level Domain dotBERLIN – oder „.berlin“ – die  weltweit allererste zugelassene Stadt-/Städte-Domain ist, die man bei Interesse als Internet-Adresse nutzen kann, oder!!??

Die Domain-Endung „.berlin“ ist eine von insgesamt 40 neuen Endungen, die mittlerweile verbindlich registriert werden können. Allerdings ist dotBERLIN dabei der ganz klare Favorit, der dieses Feld unumstritten anführt.

Die neue Hauptstadt-Domain-Endung wird von der Berliner Firma www.dotberlin.de betrieben, mit der ca. 50 Domain-Registrare zusammenarbeiten.

Es gibt auch bereits Webseiten mit der Domain-Endung „.berlin“ – auf- und abrufbar im weltweiten Internet. Nachfolgend dafür ein paar Beispiele:

http://dein.berlin/

http://aperto.berlin/

http://bestatter-in.berlin/

http://silicon.berlin/

Es wurde viele Jahre lang mit Herz, Leidenschaft, Bangen, Optimismus und Zuversicht dafür gekämpft, gestritten, abgestimmt, verhandelt, und zwar immer mit dem Ziel, dass SIE kommen und zugelassen werden möge – die Top Level Domain dotBERLIN!

Von der Idee bis zur Verwirklichung war es ein langer, zäher, nervenaufreibender Kampf, der nun mit Erfolg gekrönt worden ist. Und hier nochmals der Link zu der bereits o. g. Berliner Firma, die nunmehr auf die geleistete Arbeit in den zurückliegenden Jahren besonders stolz sein kann:

www.dotberlin.de

Weitere Quellen zum Thema, die bei Interesse aufgerufen werden können:

http://www.rbb-online.de/wirtschaft/beitrag/2014/03/neue-domain-fuer-berlin-geht-online-wirtschaft.html

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/domain—berlin–vielfalt–ideen–einfach-everything,10809148,26594182.html

http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article125926536/Berlin-jetzt-mit-weltweit-erster-Staedte-Domain-fuer-alle.html

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/neue-top-level-domains-berlin-ist-online/9634194.html

http://www.golem.de/news/top-level-domains-berlin-am-ersten-tag-30-000-mal-registriert-1403-105222.html

In den kommenden Wochen und Monaten werden der Top Level Domain dotBERLIN weltweit noch zahlreiche andere Stadt-/Städte-Domains folgen – denn viele Städte verschiedener Länder haben sich ebenfalls um eine entsprechende Zulassung bemüht.

–> Das allgemeine „Bild“ an Web-Adressen im Internet wird bunter werden – soviel ist sicher – die Weichen dafür sind gestellt!

heinkas Anmerkung:

Ich persönlich bin sehr gespannt, wie sich die Top Level Domain dotBERLIN entwickeln wird.

–> Werden die Web-Nutzer diese und die zahlreichen anderen neuen Top Level Domains in den kommenden Jahren annehmen und akzeptieren!!?? –> Diese Frage steht nach wie vor im Raum …

Und spannend ist natürlich in diesem Zusammenhang auch die Frage – WAS werden die Web-Suchmaschinen dazu sagen, beispielsweise der Web-Gigant GOOGLE!!??

Ich weiß es zudem, dass sehr viele DOMAINER diesbezüglich sehr, sehr skeptisch sind und dieser Sache gegenüber – äußerst zurückhaltend … SIE geben der Top Level Domain dotBERLIN – und auch den allermeisten anderen neuen Top Level Domains – schon jetzt keine Chance und sehen darin keinerlei Bereicherung fürs Internet.

Nichtsdestotrotz habe ich mir die folgenden Internet-Adressen mit der Hauptstadt-Endung „.berlin“ gesichert:

helga.berlin

duundich.berlin

ichundmein.berlin

helga-kallisch.com


helga-kallisch.com –> DAS ist eine Domain von mir!

Meine allererste Website, die lief bis vor ein paar Tagen genau unter dieser Domain!

–> Eine ganz beachtliche Zeit lang, hatte ich meiner Homepage meine Domain „helga-kallisch.com“ zugewiesen.

Auf dieser Seite konnte man so einiges über meine Person – über mich also höchstpersönlich – erfahren und nachlesen. Es gab auch Einsichten betreffs der Web-Partner, auf die ich nicht verzichten möchte, nicht will und nicht kann. 😉

Auf „helga-kallisch.com“ konnte man darüber hinaus viele interessante und aktuelle Dinge aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen erfahren.

Allerdings war die eigentliche Basis, auf der ich vor ein paar Jahren diese Homepage erstellt hatte, nicht die allermodernste und nicht die alleraktuellste Software-Lösung. Nicht immer funktionierten alle eingesetzten Homepage-Elemente fehlerfrei und reibungslos. Es gab da ärgerliche Vorkommnisse, die ich gar nicht in jedem Falle rechtzeitig bemerkte.

Aber – sei´s wie´s sei – es ist bzw. war vor nunmehr ein paar Wochen und Tagen die Zeit gekommen, dass ich mich aus den unterschiedlichsten Gründen heraus von meiner Website „helga-kallisch.com“ für immer „verabschieden“ und endgültig trennen wollte und auch trennen musste.

Mittlerweile habe ich DAS auch sehr konsequent getan:

–> Diese – also meine – Homepage, die gibt es nicht mehr!

Und auch meine oben genannte DOMAIN steht mir damit wieder zur Verfügung – und sie ist jetzt auch endlich bei einem anderen Internetdienst(e)anbieter  – also einem anderen Provider – angesiedelt.

–> Und DAS zu realisieren – DAS war gar nicht so unproblematisch und einfach … In einem meiner Blog-Beiträge aus der jüngsten Zeit hatte ich dazu schon einmal etwas niedergeschrieben.

Nun aber ist es „vollbracht“ – und die DOMAIN „helga-kallisch.com“ wird einer anderen, einer neuen Verwendung zugeführt werden. Ich habe da schon ein paar konkrete Vorstellungen … 😉

Update am 01.02.2014:

Ich glaube, so langsam kann ich SIE setzen – die legendären DREI KREUZE: –> + + +

WordPress bzw. heinkas Lese-Tipp


Das Content Management System „WordPress“ feierte gestern seinen 10-en Geburtstag!

–> Aus diesem Anlass möchte ich auf den folgenden Link aufmerksam machen bzw. habe den folgenden Lese-Tipp für Euch:

Bei Interesse schaue man hier:

WordPress wird 10 Jahre! Das muss gefeiert werde. Mit Infografik und Gewinnen!

heinkas Anmerkung:

Ich nutze die Blogger-Software „WordPress“ schon ein paar Jahre lang. Ich nutze sie sehr gerne! Ich schätze vor allem deren Vielfältigkeit, deren Übersichtlichkeit und Einfachheit in der Bedienung.

Und deshalb sage ich heute mal auch hier:

„DANKE, WordPress! Herzlichen Glückwunsch, WordPress!“

 

Wochenend-Musik


Auf FACEBOOK wurde ich auf das folgende nette Lied(chen) aufmerksam gemacht: Ich möchte DAS meinen lieben Blog-Besucherinnen und Blog-Besuchern nicht vorenthalten:

Julia & Niki: Google di google da

–> Einfach mal reinhören! 😉 MIR gefällt´s!

MINOLTA DIGITAL CAMERA

MINOLTA DIGITAL CAMERA

heinkas Lese-Tipp


Heute habe ich einen sehr interessanten Lese-Tipp für Euch parat:

–>Es geht um Prognosen erfahrener und erfolgreicher SEO´s und Social Media-Experten für das Jahr 2013!

Wen DAS interessiert, der schaue und lese unter dem nachfolgenden Link:

–> 6 SEO und Social Media Experten und ihre Prognosen für 2013, zu finden auf dem bekannten Blog: www.selbstaendig-im-netz.de.

Wer sich etwas mit dem Internet beschäftigt, dem wird es nicht entgangen sein, dass sich im Online-Bereich so einiges Beobachtenswertes tut! Ständig ist auch dieses Medium in Bewegung und in Veränderung: Was noch gestern gut und richtig war, das kann schon heute nicht mehr ausreichen und morgen keinen Erfolg mehr garantieren!

–> Auch hier heißt es ganz klar: Immer „am Ball bleiben“! Ansonsten verpasst man den Anschluss …, und zwar – mit Sicherheit! 😉