Tatsache


Zwischen Eltern und Kindern gibt es Wechselbeziehungen, Wechselwirkungen:

–> So beeinflussen sich Eltern und Kinder bei dem Entwicklungs-, Erkenntnis-, Erziehungs- und auch bei dem lebenslangen Lernprozess!

Die Kinder lernen dabei von den Eltern – aber auch die Eltern von ihren Kindern!

–> Und DAS – DAS ist gut so!