heinkasnews.de oder heinka in eigener Sache


Ich möchte heute hier mal auf einen anderen BLOG aufmerksam machen, den ich schon relativ lange betreibe! Es war mein allererster BLOG, den ich aus bestimmten Gründen – und schon vor ein paar Jahren – im Internet angelegt habe – oder besser: hatte.

Seit Ende Oktober 2008 gibt es meinen BLOG „heinkasnews.de„. Warum und weshalb ich mich damals zum Bloggen entschieden habe, DAS ist eine sehr eigene und längere Geschichte! Eigentlich hatte ich es nie vor, mich mit dieser „Schreiberei“ zu befassen – noch dazu öffentlich im Internet! Aber in gewissem Sinne wurde ich dazu gedrängt …, habe es dann wahrhaftig auch getan – tue es immer noch – und ich habe „diese Bloggerei“ tatsächlich „lieb“ gewonnen! 😉

Sei´s wie´s sei: Jedenfalls nutze und nutzte ich dafür das bzw. ein fertiges und vorgegebenes Blogger-Web-Angebot eines größeren Internet-Unternehmens.

Vor ein paar Tagen nun wurde die mir für meinen BLOG jahrelang zur Verfügung gestellte Software aktualisiert und somit auch „modernisiert“. (Und DAS war wirklich mal dringendst nötig!)

Jedenfalls habe ich jetzt viel mehr Möglichkeiten, selbst gestalterisch auf das Aussehen meines Web-Blogs einwirken zu können. Die Gegebenheiten unter den zurückliegenden, „alten Bedingungen“ waren doch stark eingeschränkt.

Ich möchte mit diesem Beitrag HIER nur mal darauf aufmerksam machen, dass mein o. g. BLOG „heinkasnews.de“ seit ein paar Stunden sehr anders aussieht, als bislang gewohnt!

–> Und – ER gefällt mir so! Und – es lässt sich jetzt viel besser darauf und damit arbeiten!

Ergänzend zu diesem BLOG gibt es sowohl im Sozialen Netzwerk FACEBOOK eine entsprechende Seite als auch im Sozialen Netzwerk Google+; sozusagen als unterstützende Hilfsmittel!

Tja, das war es, was ich hier mal festhalten und bekanntmachen wollte! WER also möchte, der schaue sich auch meinen BLOG „heinkasnews.de“ einfach mal an! 😉

–> Ich persönlich freue mich über jede BLOG-Besucherin und über jeden BLOG-Besucher – und zwar auf allen meinen Web-BLOGs!

Update am 08.04.2013:

Das Folgende möchte und muss ich heute hier mal ergänzen: Denn – einen Nachteil hat diese Sache für mich – nämlich:

–> Es wird für mich noch schwieriger zu entscheiden, auf welchem meiner Blogs ich jeweils WAS niederschreibe! DAS wird tatsächlich immer komplizierter … Eigentlich müsste ich Blogs zusammenlegen – DAS würde ALLES vereinfachen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s