heinkas Lese-Tipp


Heute hier wieder mal ein Lese-Tipp von mir!

Das soziale Netzwerk „Google+“ – es ist mittlerweile für sehr viele Web-User zu einem BEGRIFF geworden. Viele, die sich mit dem sozialen Netzwerk „Facebook“ „eingelassen“ haben, kennen inzwischen auch „Google+“.

Google+“ ist dabei, sich mehr und mehr im Internet zu etablieren. Ein deutlicher Ausdruck dafür ist auch die Tatsache, dass es möglich geworden ist, innerhalb von „Google+“ PAGES zu erstellen, die mit den sehr bekannten und weit verbreiteten Facebook-Fanpages vergleichbar sind. Diese Möglichkeit wurde erst kürzlich im sozialen Netzwerk vom Web-Giganten GOOGLE geschaffen.

Wie das Erstellen einer „Google+ Page“  – oder auch einfach „Google+ Seite“ genannt – realisiert werden kann, das ist im folgenden Beitrag sehr gut und verständlich und zudem Schritt für Schritt beschrieben worden.

–> Deshalb empfehle ich hier den folgenden Beitrag für alle, die DAS interessant finden und es selbst gerne mal ausprobieren möchten: So erstellt man eine Google+ Seite.

Mein Dankeschön für diesen hilfreichen Artikel geht an den Verfasser dieser Anleitung! –> DANKE! 😉

Update am 14.11.2011:

Auch hier kann man es sich anschauen, wie man eine Google+ Page erstellt:

http://www.ideecon.com: Google+ Firmenseite (Fanpage) erstellen – so geht´s.

Update am 17.11.2011:

Unter diesem Link erreicht man meine Google+ Page FRAUEN, die ich als „Hilfsmittel“ für einen meiner Blogs erstellt habe. Außerdem soll sie eine Unterhaltungs- und Kommunikationsplattform sein; in erster Linie zum wunderschönen, wenn auch sehr „reizvollen“ Thema, FRAU & MANN:

https://plus.google.com/u/0/b/108198678188927875565/108198678188927875565/posts.

Auch auf Facebook gibt es übrigens eine Fanpage FRAUEN. Ich wünschte mir, dass sich beide miteinander verknüpfen ließen. –> Ich möchte diese Seite also nur in einem der beiden sozialen Netzwerke pflegen müssen.

Und hier noch etwas in eigener Sache:

Das nachfolgende Foto ist mein „LOGO“ im sozialen Netzwerk Facebook und jetzt auch bei Google+. Dieses Foto wurde für mich von einem lieben Facebook-Freund erstellt. Vielen DANK auch von hieraus nochmals dafür!

Mit diesem Foto bin ICH auf Facebook und jetzt auch auf Google+ "unterwegs".

Und ganz neu gibt es das nachfolgende Foto. Auch DAS nutze ich für Fanpages auf Facebook bzw. Google+. Es wurde ebenfalls von dem o. g. Facebook-Freund erstellt. Und ich, ich freue mich sehr darüber! 😉

Das ist ein Foto, das ich als "Logo" auf Fanpages nutze, die ich speziell für meinen Web-Blog "Es ist wie es ist" erstellt habe..

Update am 19.11.2011:

Das muss ich doch gleich mal hier ergänzen:

Heute ist es mir gelungen, und zwar nach einem Hinweis eines Web-Users, eine Lösung dafür zu finden, wie man innerhalb von Google+ schreiben kann und besagten Beitrag gleichzeitig auch zu Twitter bzw. zu Facebook – sehr gezielt, einfach und schnell – weiterleiten kann! –> Eine TOP-Angelegenheit! Eine klasse Sache!

Auch von hieraus nochmals mein großes Dankeschön an den „Tipp-Geber“, der mir damit sehr, sehr geholfen hat!

–> DANKE! Es ist/war genau DAS, was ich gesucht habe/hatte! 😉

Update am 23.11.2011:

Auch hier kann man es nachlesen, wie sich eine (Fan)page auf Google+ erstellen lässt:

www.seodeluxe.de: Eigene Google+ Seite erstellen


4 Kommentare

  1. Pingback: Brandenburger Blogs im Wikio-Ranking November 2011

  2. Pingback: Brandenburger Blogs im Wikio-Ranking November 2011 – Von Stefan Stahlbaum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s