Social Media


Ja, ich geb´s zu – diesen Beitrag hatte ich gestern schon fertiggestellt; heute formuliere ich ihn – aus bestimmten Gründen – nochmals etwas um! 😉

Leider ist eine ganz beachtliche Zeit vergangen, seit ich hier den letzten Beitrag verfasst habe/hatte. Ja, dafür gibt´s und gab´s unterschiedliche Gründe. Es ist eben wie es ist.

So musste ich beispielsweise wieder mal ein paar für mich ausgesprochen nervende und unschöne Erfahrungen betreffs der Toleranz und Duldsamkeit im Web machen! Auf FACEBOOK habe/konnte ich´s erfahren, wie schnell man sich mit jemandem, den man eigentlich gar nicht sooo richtig kennt, zerstreiten und „überwerfen“ kann!

Andererseits staune ich immer wieder und wundere mich darüber, wie empfindlich, sensibel, leicht verletzbar (auch) (!) männliche Web-User sind! Dass FRAUEN mitunter „zickig“ auf das Eine oder Andere reagieren, DAS ist ja hinlänglich bekannt! Aber, MÄNNER!?

Ich glaub´s ja nicht… Eigentlich ist gar nichts passiert und doch hat sich sehr vieles ereignet.

Ich muss gestehen: Ich hasse solche Erfahrungen! Ich kann und möchte liebend gerne auf so etwas total Bescheuertes verzichten! –> Da steht man plötzlich als Schuldige(r) am Pranger und weiß gar nicht so recht, wofür… Und eigentlich will und möchte man sich mit NIEMANDEM wirlich zoffen, ernsthaft streiten oder auseinandersetzen; mit NIEMANDEM!

DANACH ist man enttäuscht, etwas traurig und es bleibt irgendwie ein „bitterer Nachgeschmack“! –> Eigentlich gibt´s DAS doch gar nicht!? Und eigentlich ist das alles ausgesprochen lächerlich und unnütz sowieso…

Na ja, ich glaube, ich muss daran arbeiten, KRITIK nicht immer sooo persönlich zu nehmen!? Aber, wie soll man sie sonst nehmen, diese KRITIK an der eigenen Person; am eigenen Verhalten…!?

Seit meinem letzten Beitrag hier, hat sich im Internet auch sonst schon wieder ´ne ganze Menge ereignet und getan.

Ganz aktuell ist das Google+ Projekt gestartet, das sehr viel Aufmerksamkeit und Interesse erregt!

–> Es ist/war also doch kein Aprilscherz, dass GOOGLE den +1-Button im Web anbietet, mit dem man die unterschiedlichsten Dinge bewerten kann. Der Google +1-Button ist der Start in ein eigenes soziales Netzwerk vom Web-Giganten GOOGLE. Derzeit haben nur ausgewählte User Zugriff auf dieses Netzwerk. Ende Juli 2011 soll sich DAS aber ändern.

Und FACEBOOK!? –> Ja/Nein – Facebook „schläft“ auch nicht! FACEBOOK kommt ganz aktuell mit dem Video-Chat daher!

Der Wettstreit der Web-Giganten ist also in vollem Gange; er geht weiter! Ich hoffe, zum Vorteil und zur Freude aller Web-User!?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s