heinkas Lese-Tipp


Und heute, heute habe ich bereits einen Lese-Tipp für alle meine lieben Blog-Besucherinnen und -Besucher; nämlich diesen hier:

Es geht um den folgenden Beitrag auf dem Rechtsblog „www.kriegs-recht.de“: BITKOM veröffentlicht Leitfaden für Social Media.

Weltweite soziale (Web-)Netzwerke bestimmen in den letzten Jahren ganz entscheidend das Internet-Geschehen bzw. überhaupt das Online- und Offline-Dasein als Ganzes, als Komplex gesehen. Soziale Netzwerke sind nicht nur für den privaten Nutzungsbereich sehr, sehr vieler Web-User bedeutsam und eine „feste Größe“ in ihrem Leben geworden, nein, auch Unternehmen nutzen zunehmend soziale Netzwerke für Werbe- und Vermarktungszwecke. Soziale Netzwerke werden zu maßgeblichen „Bindegliedern“ und wichtigen Informations- und Kommunikationskanälen zwischen Unternehmen – egal welcher Größe – und ihren Kunden.

Auf dem o. g. Blog www.kriegs-recht.de wird auf einen wichtigen Leitfaden des IT-Branchenverbandes BITKOM hingewiesen, der Unternehmen bei der Entscheidungsfindung, ob und welche sozialen Netzwerke für sie für ihre Geschäftstätigkeit von Interesse sein könnten, unterstützen soll.   

Ich glaube, dass dieser BITKOM-Leitfaden für viele Unternehmen eine große Hilfe darstellen wird.

Quelle: Beitrag auf www.kriegsrecht.de

DirektLink: BITKOM-Leitfaden für Social Media

heinkas Anmerkung:

Ich möchte hier nur mal ergänzend hinzufügen: Auf dem hier genannten Blog findet man neben dem hier konkret genannten Beitrag noch viele andere lesenswerte Informationen. Ein Besuch auf www.kriegs-recht.de lohnt also in jedem Fall!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s