Web-Virus-Warnung


Eine aktuelle Studie des Anbieters von Web-Sicherheits-Software McAfee kommt zu dem Ergebnis, dass die Web-Suche nach scheinbar harmlosen Begriffen, das Risiko, sich PC-Schädlinge einzufangen, um ein Vielfaches erhöht.

DAS kann man in der McAfee-Studie: Digital Music & Movies Report „The True Cost of Free Entertainment nachlesen.

Das betrifft ganz konkret solche sehr verbreiteten und beliebten Begriffe wie „kostenlos“ oder „gratis„. Verwendet man derartige Worte als Suchbegriffe, so erhöht sich das Web-Viren-Risiko um immerhin ca. 300 Prozent, weil man zwangsläufig und vollkommen unbemerkt auf gefährliche, verseuchte, schadhafte Web-Seiten (hin-)geleitet wird.

Deshalb sollte man bei Web-Suchanfragen peinlichst darauf achten, niemals die Begriffe „kostenlos“ oder „gratis“ in eine Suchmaske einzugeben.

Quelle: bild.de

heinkas Anmerkung:

Ich finde, dass das eine sehr interessante Feststellung ist, die man als Web-User einfach wissen sollte/wissen muss!

Aus meiner eigenen Erfahrung heraus weiß ich es, dass es so einige Web-Seiten gibt, die bei Google ausgezeichnet gelistet sind und die auf die o. g. beiden Worte in der Form „reagieren“, dass man sich dort sehr schnell wieder findet bzw. wieder finden kann!

In der Regel bemerkt man es erst später, also zu spät, dass man ungewollt in eine geradezu „perfekte Abzock- und Betrugsversuchs-Falle“ voll hineingetappt ist!

Update am 17.09.2010:

Siehe auch fr-online.de!

Nachtrag:

Auch das sollte man wissen: Sucht man im Internet nach/mit „Promi-Namen“ (wie beispielsweise: Cameron Diaz, Heidi Klum, Lena, Brad Pitt, Tom Cruise), auch dann ist die Gefahr sehr groß, dass man direkt auf verseuchte Web-Angebote mit bösartiger Software oder auf Abzock- und betrügerische Web-Seiten hingelenkt wird. Es ist also auch hier allerhöchste Vorsicht geboten.

Siehe auch: pressebox.de

Siehe auch: op-online.de/nachrichten

2 Kommentare

  1. Hallo,
    vielen Dank für Deinen Kommentar!
    Ich sehe das genauso: Es ist eine „Wissenschaft“ für sich, dieses Internet.
    Hardware- & softwaremäßig muss/sollte man immer auf dem aktuellsten Stand bleiben/sein, wenn man keinen Schaden nehmen will. Und das, das ist überhaupt nicht einfach!
    LG, heinka

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s