De-Mail


TOP-aktuell ist die folgende Nachricht: Es kommt bzw. ist bereits gestartet der elektronische Brief!

Dieser elektronische Brief wird nicht nur durch die Deutsche Post allein angeboten. Bei der Deutsche Post nennt sich dieses neue Kommunikationsangebot: E-Postbrief. Der E-Postbrief soll eine verbindliche, vertrauliche und verlässliche Kommunikation sichern. Er ist nicht kostenlos zu haben. Die Deutsche Post hat diesen Dienst bereits gestartet.

Aber auch andere Internet-Dienstleister wie GMX.NET, WEB.DE und die Deutsche Telekom wollen in Kürze diese Art und Weise der Kommunikations- und Informationsmöglichkeit anbieten. Derzeit nehmen sie dafür bereits Vorregistrierungen an. (GMX.NET und WEB.DE gehören zum Konzern United Internet.)

Es ist also das Vormerken, das Vorregistrieren jeweils gewünschter De-Mail-Adressen möglich! Da jegliche De-Mail-Adresse nur ein einziges Mal vergeben werden kann, ist schnelles Handeln zu empfehlen, will man diesen Dienst demnächst nutzen.

Es ist davon auszugehen, dass das System „De-Mail“ Ende 2010/Anfang 2011 als rechtssicheres Kommunikationsmittel, untermauert durch ein entsprechendes Gesetz, angeboten wird. Dann werden auch alle vorregistrierten De-Mail-Adressen freigeschalten. Privatpersonen, Unternehmen, Behörden, Institutionen können dann elektronische Schreiben und Dokumente über diesen Weg sicher und rechtsverbindlich miteinander austauschen.

Die Zustellung der De-Mails wird nachweisbar sein. So soll der Absender einer De-Mail dahingehend eine Meldung bekommen, dass seine Nachricht versendet worden ist, an wen sie geschickt wurde und wann und ob diese Nachricht im Empfänger-Postfach eingegangen ist. Der elektronische Nachrichtenaustausch mit Hilfe von De-Mails ist sowohl für den Absender als auch für den Empfänger rechtsverbindlich.

Quelle: golem.de

Siehe auch: fnp.de/fnp/themen

Siehe auch: it-times.de/news

Siehe auch: bild.de

Siehe auch: zdnet.de/news

Siehe auch: cio.bund.de/cln

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s