Deutsche Blogs


Weil mich dieses Thema einfach sehr stark anspricht und regelrecht brennend interessiert, deshalb verlinke ich heute hier mal zum Beitrag „25 wunderbare deutsche Blogs abseits des Mainstreams“ auf yuccatree.de!

Es sind in besagtem Beitrag bereits, mit sicherlich sehr viel Aufwand über einen längeren Zeitraum, 25 gute deutsche Blogs zusammengetragen worden. In den zahlreichen zu diesem interessanten Beitrag eingegangenen Kommentaren, da findet man ebenfalls noch viele, viele weitere spannende Blogs!

Ich möchte sie mir alle demnächst mal näher anschauen, einfach alle! Denn sie alle interessieren mich sehr!

Ich blogge seit gut einem Jahr selbst und mache das mittlerweile sehr gerne. Dadurch weiß ich es auch, dass es gar nicht sooo einfach ist, einen Blog zu schreiben. Vor allem dann nicht, wenn er öffentlich für jedermann und jederzeit, noch dazu weltweit, zugänglich ist. Aber es ist eine überaus spannende Sache. Auch, wenn es ein nicht zu unterschätzendes Pensum an Zeit, Recherche und Konzentration erfordert. Man muss erfassen, formulieren und wiedergeben können. Das alles soll möglichst unterhaltsam interessant, verständlich und einfühlsam ausgedrückt und natürlich sachlich richtig und fehlerfrei sein.

Es ist schier unglaublich, mit wieviel Phantasie, Hingabe, Leidenschaft, Wissen, Können, Liebe und Herzblut so mancher einen, nämlich seinen Blog erstellt, verwaltet und pflegt! Es entstehen dabei wahre, einmalige, sehr individuell gestaltete und unverwechselbare Kunstwerke!

Was da das INTERNET möglich gemacht hat, das ist ausgesprochen bemerkenswert, richtig, wichtig, wertvoll!

Denn es fordert und fördert viele, viele Blogger, die es wohl teilweise nie von sich oder überhaupt gedacht hätten:

dass sie DAS können; dass sie DAS perfekt beherrschen würden; dass sie DAMIT ein ganz breites Publikum erreichen, erfreuen, fesseln und begeistern können bzw. würden; dass sie DARAN selbst Freude und Erfüllung finden könnten und sich DAMIT ganz neue und faszinierende Welten erschließen lassen und sich gleichzeitig spannende Lebensinhalte entwickeln würden und dass sie in vielen Fällen sicher auch gar nicht mehr DAVON lassen können und wollen!?

Es ist mitunter wie eine SUCHT; eine positive Sucht, die zu kreativer und sinnvoller Gestaltung führt und viel Raum für individuelles, unverwechselbares Schöpfertum lässt und eigenwillige Entfaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten bietet.

Damit ich es direkt mitverfolgen kann, was für einmalige BLOGs es bereits im Internet gibt, verlinke ich jetzt hier mal zu dem oben genannten Beitrag, nämlich zu: 25 wunderbare deutsche Blogs abseits des Mainstreams.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s