MyFab-Klage


Hier eine Meldung aus dem Bereich Domain-/Internet-Recht:

Das Start-up MyFab strebte eine Abmahnung gegen einen Webdesigner zwecks Löschung der folgenden Domains an:

myfab und my-fab.

In einer Klage vor dem Landgericht Hannover wurde die Behauptung aufgestellt, dieses Start-up sei Opfer eines Domain-Grabbers geworden! Dieser habe die Domains myfab und my-fab ausschließlich für Sperrzwecke und in der Absicht registriert, sie sich von MyFab abkaufen zu lassen!

Der beschuldigte und vermeintliche Domain-Grabber konnte bereits mit der Klageerwiderung durch Vorlage einer DENIC-Auskunft ganz eindeutig und zweifelsfrei nachweisen, dass die o. g. Domains durch ihn schon Anfang 2007 registriert worden waren und er somit Monate vor Gründung der französischen Muttergesellschaft tätig und aktiv gewesen ist.

Nun verlangt der verklagte Webdesigner auf dem Wege einer Widerklage Schadensersatz für die ihm gegenüber seinem Fachanwalt für IT-Recht entstandenen Kosten.

Konkrete Verhandlungstermine für die Klage auf Löschung der Domains und für die Widerklage auf Schadensersatz gibt es derzeit noch nicht.

Quelle: businessportal24.com/de

Update am 25.05.2010: Ich möchte hier zusammenfassend auf eine diese Vorgänge abschließende und aktuelle Pressemitteilung aufmerksam machen:

Startup Myfab unterliegt im Rechtsstreit um Domain myfab.de!

6 Kommentare

  1. Sehr geehrter Herr Moebius,

    vielen Dank für Ihren Kommentar und den Link zur ausführlicheren Meldung!

    Die Ergänzung, um welche Domains es sich bei diesem Rechtsstreit ganz konkret handelt, die finde ich ebenfalls sehr hilfreich und wichtig. Danke auch dafür!

    Ja, das Bloggen macht mir Spaß; ich denke, ich werde es noch eine Weile betreiben.

    Freundliche Grüße und viel Erfolg bei Ihrer Arbeit, Helga Kallisch (heinka)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s