Frauentag & Google


Der WEB-GIGANT ehrt schon heute die FRAUEN dieser Erde mit einem sehr schönen GOOGLE-DOODLE! –> DANKE, Google! ;)

Bei Interesse schaue man HIER: –>

https://www.google.de/webhp?tab=mw&ei=DVUZU53mIaXLsQS014GoDg&ved=0CAUQqS4oAg

MINOLTA DIGITAL CAMERA

Google+ & Benutzerdefinierte URLs


Seit ein paar Tagen ist es auch im sozialen Netzwerk Google+ möglich, und zwar unter bestimmten Voraussetzungen, eine eigene personalisierte Google+ URL für das eigene Profil festzulegen.

Damit fällt endlich die bislang gültige Profil Google+ URL weg, die unter anderem eine sehr lange Zahlenkombination beinhaltete und die man sich nur ganz schwer – oder besser: gar nicht – merken konnte.

Als Nutzer des sozialen Netzwerkes von Google wird man per E-Mail benachrichtigt, wenn eine eigene personalisierte Google+ URL für das persönliche Netzwerk-Profil verfügbar ist. In dieser E-Mail ist dann auch sehr eindeutig und verständlich erklärt, was man tun muss, um die jeweilige Google+ URL umzustellen, also neu zu definieren.

Es gilt dabei zu bedenken, dass diese Änderung nicht wieder rückgängig gemacht werden kann.

Betreibt man im Google+ Netzwerk Google+ Seiten, so können auch diese URLs unter bestimmten Bedingungen und bei Erfüllung einiger Voraussetzungen – benutzerspezifisch bzw. benutzerdefiniert neu festgelegt werden.

Weitere und detailliertere Ausführungen bzw. Festlegungen zu diesem Thema kann man bei Interesse unter dem folgenden Link nachlesen:

–> Einfach starten mit benutzerdefinierten URLs für Google+

Oder man schaut auf www.indanett.de, wo es ebenfalls interessante Darlegungen zu dieser Thematik gibt, nämlich hier:

–> Benutzerdefinierte URL für Google+ Seiten und Profile

heinkas Anmerkung:

Mich findet man im sozialen Netzwerk Google+ nunmehr unter dem folgenden Link:

–> https://plus.google.com/+HelgaKallisch/posts

Wochenend-Musik


Auf FACEBOOK wurde ich auf das folgende nette Lied(chen) aufmerksam gemacht: Ich möchte DAS meinen lieben Blog-Besucherinnen und Blog-Besuchern nicht vorenthalten:

Julia & Niki: Google di google da

–> Einfach mal reinhören! ;) MIR gefällt´s!

MINOLTA DIGITAL CAMERA

MINOLTA DIGITAL CAMERA

Google+


Ganz NEU ab heute – das soziale Netzwerk GOOGLE PLUS!

Man könnte tatsächlich sagen: “Alles neu macht der Mai!” ;)

Das gesamte Layout des Netzwerkes GOOGLE PLUS stellt sich seinen zahlreichen Nutzern heute völlig anders dar: Es gibt jetzt die zwei- bzw. mehrspaltige Darstellung aller Beiträge.

Das angebotene Sichtfeld hat sich für den Nutzer auffallend verändert: Es wird viel mehr Text und Bild “auf einen Blick” dargeboten!

–> DAS erfordert Umstellung und Umgewöhnung!

Es gab heute bereits zahlreiche Diskussionen und Kommentare zum so neuen GOOGLE PLUS-Design!

–> SIE waren nicht immer positiv! Es nervt und verunsichert einfach viele Nutzer dieses – oder überhaupt eines sozialen Netzwerkes, wenn IHNEN immer wieder mal NEUES (an-)geboten wird!

Aber ich gehe davon aus, auch an das aktuelle und neue Aussehen von GOOGLE PLUS wird man sich – werden sich ALLE – recht schnell gewöhnen!

–> Und es ist nicht ausgeschlossen, dass man ES schon bald nicht mehr missen möchte … ;)

Ich persönlich – ich sehe DAS ALLES nicht “so eng”! ;) –> Ich mag es, wenn es ab und an mal NEUES, INTERESSANTES, WEITERENTWICKELTES gibt – auch wenn DAS dann ein erneutes Lernen, ein neues Orientieren und/oder Umdenken erfordert.

–> Neue Wege und auch “neue Gleise” – sind immer eine spannende Herausforderung! ;)

Für alle, die noch mehr dazu erfahren möchten – und wohl auch Tiefgründigeres – hier noch ein paar Quellenhinweise, in denen man zu dem hier genannten Thema Interessantes findet:

Neues Google+ Layout – Mobile Design, für Elefantenfüße optimiert auf www.tagseoblog.de

Google+ wird schicker und tiefer auf www.heise.de

Facebook´s Smilies


Habe es gerade erst bemerkt –> man kann jetzt auch beim Verfassen von BEITRÄGEN in Facebook SMILIES einfügen, die nach der Beitragsbestätigung grafisch dargestellt werden!

–> SUPER! –> GEFÄLLT MIR! ;)

Irgendwie habe ich darauf gewartet, auch wenn es kein “so großes Ding” ist! Aber es freut mich sehr, dass auch DAS jetzt möglich ist und funktioniert!

–> DANKE, Facebook! ;)

Und es bleibt mir zu erwähnen, dass Google jetzt aber baldigst – in dieser Frage – mit seinem sozialen Netzwerk Google+ nachziehen sollte und müsste!! –> DAS stört mich an Google+ …

heinkas Anmerkung:

Noch eine persönliche Bemerkung meinerseits zu den SMILIES überhaupt:

Als ich vor ein paar Jahren begann, mich sehr aktiv ins Internet einzubringen, da war ich eine Zeit lang der Ansicht, dass man SMILIES eigentlich gar nicht braucht!

Ja – ich vertrat die Meinung, dass die Worte der deutschen Sprache – und auch der ganz eigene Wortschatz – ausreichen sollten, müssten und dürften, sich präzise und genau auszudrücken! Ich glaubte, man kann durch gute Formulierungen ALLEN klar und verständlich machen, was man im konkreten Fall sagen und den anderen mitteilen will und möchte!

–> DASS aber genau DAS nicht funktioniert, dass es zahlreiche Missverständnisse und auch daraus resultierenden Stress und  Ärger geben kann und gibt – DAS habe ich erst später erfahren – manchmal auch sehr, sehr schmerzlich erfahren müssen!

Und heute weiß ich es, dass SMILIES ein klein wenig dazu beitragen soll(t)en und können, dass bestimmte Aussagen im Internet klar, verständlich und präzise übertragen werden (können) und so auch beim jeweiligen “Konsumenten” ankommen!

SMILIES sind ein Hilfsmittel dafür!

–> Aber trotzdem werden auch dadurch nicht alle “Online-Missverständnisse” unmöglich gemacht! Nein, das werden sie leider nicht … :(

Bei Interesse kann man sich über den nachfolgenden Link zahlreiche Bilder zu Facebook-Smilies anschauen und sich das jeweils Passende heraussuchen:

www.google.de :)