Facebook-World


Ich bin jetzt schon eine ganz beachtliche Zeit lang auf dem großen sozialen Netzwerk FACEBOOK unterwegs, und zwar fast täglich.

–> Ich möchte heute hier eine kleine Zwischenbilanz ziehen betreffs der sooo viele Web-User faszinierenden FACEBOOK-WORLD.

Ich habe neben meinem eigentlichen FACEBOOK-Account auch zahlreiche FACEBOOK-Fanpages angelegt. Einen Großteil von ihnen pflege ich regelmäßig. Dabei hat meine Facebook-Fanpage FRAUEN mittlerweile eine sehr beachtlich-große Fan-Anzahl erreicht. –> Das bedeutet Freude und Verpflichtung zugleich.

Als sehr wesentlichen Punkt meines “Facebook-Lebens” möchte ich hier mal feststellen und festhalten, dass ich in bzw. über dieses soziale Netzwerk sehr viele, sehr interessante, freundliche, kluge, begabte, sehr aufgeschlossene, liebe Bekannte auf FACEBOOK kennen lernen konnte und durfte. Auf den Punkt gebracht, macht DAS alles mein Leben reicher! Ja, es ist so!

Ich habe vor allem aus dem künstlerischen Bereich Menschen kennen lernen dürfen, die mit viel Ideen, Besessenheit, Hingabe, Leidenschaft und Liebe ihrer Arbeit nachgehen. Mit großem Interesse verfolge ich ihr Tun und Wirken; betrachte mit Freude und Neugierde die sehr unterschiedlichen Ergebnisse ihrer künstlerischen Tätigkeiten.

Zur Verdeutlichung meiner Worte will ich mal ergänzen, dass Dichter, Poeten, Grafiker, Maler, Musiker, Sänger, Fotografen zu meinen FACEBOOK-FREUNDEN gehören. DAS ist eine ausgesprochen spannende Sache! Und DAS gehört ganz zweifellos zu meiner sehr positiven Bilanz meines persönlichen “Facebook-Lebens”.

Aber ich habe auch aus den Bereichen des Domain(er)-Business, des Webdesigns – also der Webseitengestaltung – und auch der Webseitenoptimierung, aus dem Bereich der Blogger-Szene, aus dem Journalistik-Bereich viele gute Bekannte gefunden. Darüber bekomme ich zahlreiche, sehr wertvolle Informationen zu vielen Dingen, die mich brennend interessieren. DAS ist mir sehr wichtig und ich freue mich sehr über diesen meinen Bekanntenkreis!

Natürlich gibt es betreffs der FACEBOOK-WORLD auch ein paar negative Seiten: Ich will es nicht verhehlen, dass ich mitunter auch Ärger, Frust, herbe Enttäuschungen erlebt habe. Ja, auch dieses Erscheinungsbild gibt es auf FACEBOOK.

Als eine Hauptursache sehe ich dabei die folgende: Es gibt sehr unterschiedliche Auffassungen dazu, WIE AKTIV ein FACEBOOK-USER auf FACEBOOK sein sollte! Es gibt also konkret sehr unterschiedliche Ansichten dahingehend, wie oft und umfangreich Beiträge und Kommentare auf FACEBOOK von einem Nutzer verfasst werden sollten und zu welchen Themen-Bereichen! Klar, dass nicht jeden alles interessiert… aber…

Jedenfalls habe ICH aus derartigen Gründen einigen Ärger hinter mir: An der fehlenden Geduld und Bereitschaft, am fehlenden Verständnis, am Nichtvorhandensein von Interesse und Toleranz von FACEBOOK-ern sind Bekanntschaften teilweise gescheitert! Mir tut DAS sehr Leid.

–> Allerdings habe ich persönlich kein Verständnis dafür, dass einige FACEBOOK-er offensichtlich nicht gewillt und dazu bereit sind, sich bei Streitigkeiten und unterschiedlichen Ansichten mit Verstand und Vernunft zu einigen und vor allem etwas ruhig und sachlich bis zum Ende zu klären; bis zum Ende (!), bevor unüberlegte, unverständliche, überstürzte, unfaire Reaktionen kommen.

Anders sehe ich die Sache, wenn ich provozierende, unpassende, unqualifizierte, beleidigende Beiträge oder Kommentare auf meinen FACEBOOK-FANPAGEs vorfinde. In diesen Fällen bin auch ich sehr schnell dabei, die betreffenden Einträge zu löschen und die dazugehörigen Web-User zu blockieren.

Auf FACEBOOK ist es total leicht, sich einen Facebook-Bekanntenkreis aufzubauen. Softwaremäßig gibt´s da so einige Angebote, die sehr gezielt und aktiv eingesetzt werden. Es geht unglaublich schnell, jemandem eine FACEBOOK-FREUNDSCHAFTSANFRAGE zukommen zu lassen.

Ich bin der Meinung und habe gar kein Problem damit, auch solche FACEBOOK-er in meinen Bekanntenkreis aufzunehmen, die ich persönlich (noch) (!?) nicht kenne. Ich habe da überhaupt keine Berührungsängste.

Aber, das geht offenbar nicht allen FACEBOOK-ern so: Beispielsweise kann es einem auch passieren, dass man nach dem Versenden einer Freundschaftsanfrage an FACEBOOK gemeldet wird und einem daraufhin bestimmte “erzieherische” Konsequenzen angedroht werden. Und DAS, das kann konkret bis zu einer mehrtägigen Account-Sperre führen, so habe ich´s (nach)gelesen. Es scheint gar nicht sooo selten zu sein, dass es dazu kommt.

Also, ICH kann so etwas überhaupt nicht verstehen!! Wieso und warum begibt sich jemand in ein riesengroßes, weltweit-aktives soziales Netzwerk, wenn er seinen Bekanntenkreis nur mit ihm persönlich schon Bekannten “auffüllen” will und möchte!? Wirklich, das ist für mich nicht nachvollziehbar. Aber – es ist wie es ist! Und natürlich kann und soll es jeder sooo handhaben, wie er es möchte.

Allerdings “schießt” man meiner Meinung nach geradezu “einen Vogel ab”, wenn man es als FACEBOOK-er als notwendig ansieht, wegen einer harmlosen Freundschaftsanfrage einen anderen FACEBOOK-er “anzuschwärzen”, also DAS geht für mich zuuu weit! DAS ist voll daneben! Aber, manche Nutzer sind halt so… Da kannst´e machen nix…

Tja, was gibt es noch so in der faszinierenden FACEBOOK-WORLD!?

Teilweise spielen sich dort auch dramatische Geschichten ab! Und was, was könnte das wohl sein? –> Ja, es sind Beziehungsgeschichten: Geschichten vom Suchen, vom Finden, vom Kennenlernen, vom Umwerben, vom Trennen, vom Auseinandergehen. –> Dabei sind also “Herz-Schmerz” mitunter voll an der Tagesordnung.

Also wirklich: So mancher FACEBOOK-er glaubt wohl, dass die “ganze Welt” an seiner ganz persönlichen LOVE-STORY teilhaben sollte und muss!?

–> DAS finde ich nun wieder übertrieben und vollkommen fehl am Platze! Ich finde, dass FACEBOOK der falsche Ort dafür ist, sich dort mit heißen Liebesschwüren, Bekenntnissen, Versprechungen oder aber gegenseitigen Beschimpfungen zu “präsentieren”! Es muss doch wahrlich nicht jeder Mann bzw. jede Frau wissen, wer mit wem, wo, warum und weshalb, wielange usw. usf….

–> DAS nervt total! DAS ist mitunter ausgesprochen peinlich! Zumindeset empfinde ich DAS so.

–> Bitte, liebe FACEBOOK-er, DAS solltet und könnt ihr alles über persönliche Nachrichten abhandeln oder bei einem persönlichen Treffen.

–> Denn: DAS geht in der Regel einzig und allein nur zwei Menschenseelen etwas an! Auch, wenn es Stars und Sternchen anders vorgemacht, anders vorgelebt haben…

Ja, das waren im Großen und Ganzen die Punkte, die ich hier mal unter dem Thema FACEBOOK-WORLD zusammentragen wollte. Das ist das, was mir bisher dazu einfällt bzw. eingefallen ist.

–> Es ist durchaus möglich, dass ich hier noch einiges ergänze, hinzufüge oder wieder streiche… Mal schauen… ;)

–> Wenn Ihr möchtet, dann schreibt doch mal in einem Kommentar zu diesem Beitrag, was genau IHR so für Erfahrungen mit bzw. auf FACEBOOK macht oder gemacht habt!? –> MICH würde das sehr interessieren und bestimmt auch andere Web-User…

Von mir wird jeder Kommentar veröffentlicht und auch moderiert! Also, bitte traut Euch… ;)

Hier mal noch eines der vielen FACEBOOK-Lieder: LoveStory on Facebook

Oder eine ironisch-satirische Facebook-Lied-Variante: Jeden Tag bin ich bei Facebook drin. :)

Update gegen 23:45 Uhr:

Ich wusste es doch, dass mir zu diesem Themenkomplex noch etwas einfallen wird bzw. würde: Also, das Folgende will ich mal noch hinzufügen!

–> Wenn es jemand liebt, zu seinem Geburtstag – oder auch zu einem anderen großen persönlichen Ereignis – viele Zuschriften in Form von Glückwünschen zu bekommen und eine demgemäße hohe Aufmerksamkeit zu erregen, dann, ja auch dann ist er auf FACEBOOK genau und total richtig!

Denn: Hast Du auf Facebook einen großen Bekanntenkreis und machst aus Deinem Geburtstag bzw. einem anderen privaten “Großereignis” kein Geheimnis, dann sind Dir viele, viele Glückwünsche zum betreffenden Geschehen sicher! DAS funktioniert fast “automatisch”! –> Du darfst Dich eben nur nicht davor scheuen, das jeweilige Ereignis öffentlich zu machen! ;)

Ja, ich gebe es für meinen Teil zu, ich bin kein Freund davon, diesbezüglich “ins Rampenlicht” zu treten. Jedenfalls bislang noch nicht… Man soll ja nie “nie” sagen! ;) Das heißt also, bisher habe ich entsprechende Daten für die übergroße Öffentlichkeit noch nicht preisgegeben.

Aber das Eine, das muss ich mal noch ergänzen: Ich habe von einer sehr lieben Facebook-Bekannten zu meinem Geburtstag – wir hatten uns dazu über persönliche Nachrichten ausgetauscht – ein sehr liebes Geschenk erhalten!

–> DAS war für mich die totale Überraschung, völlig unerwartet, über die ich mich sehr, sehr gefreut habe.

Update am 08.01.2012:

Tja, und wie der Zufall so spielt!

–> Ich habe in diesem meinem Beitrag hier ja überwiegend positive Aspekte zur FACEBOOK-WORLD zusammentragen können!

–> Und was ist mir heute Morgen passiert!? Ich berichte hier gleich darüber: Es geht um eine Werbeanzeige. Es geht um eine Werbeanzeige, die ich heute andauernd auf meinem FACEBOOK-PROFIL eingeblendet bekam, nämlich diese hier:

BERECHNE DEINE SCHÖNHEIT.

Ich dachte mir nichts Schlimmes dabei und habe aus Neugierde diese Sache, also konkret diesen so genannten “Beauty Scanner”, selbst mal ausprobiert. Soweit so gut!

–> Doch was geschah direkt danach!? Ich bekam die folgende Meldung auf mein Handy gesendet:

“Ihr Service Web Abo: Clipmotion (2,99 Euro/Tag) von Zed Germany wurde eingerichtet. Sie können das Abo jederzeit bei Zed Germany kündigen.”

–> Na, super! Echt toll – das habe ich sofort gedacht! Und, ich habe umgehend bei Google “Zed Germany” eingegeben. Das Suchergebnis sagte mir dann alles! –> Denn: “Zed Germany” ist im Web bekannt; ist kein unbeschriebenes Blatt!

Man schaue bei Interesse hier: Google-Suche nach “Zed Germany”.

–> Ich war also – wieder mal (!) – auf eine miese Internet-Abo-Falle reingefallen! Super!

Ich habe zwar umgehend dieses ungewollte, unerwünschte, betrügerisch-kriminelle ABO wieder rückgängig gemacht. Ich hoffe, dass damit diese Sache erledigt sein wird!? Man weiß bei diesen Dingen aber nie…

Ich habe besagte Werbeanzeige umgehend an FACEBOOK gemeldet. Und auch an die folgende Webadresse habe ich diese unseriöse Werbeanzeige weitergegeben: abofallen.recht-gehabt.de/abofalle-melden.

Ich habe außerdem in meinem FACEBOOK-PROFIL und auch über meine FACEBOOK-FANPAGE andere Web-User über  diesen Vorfall informiert, und zwar mit der Absicht und der Hoffnung, viele Nutzer rechtzeitig vor dieser neuerlichen Web-Betrugsmasche gewarnt zu haben.

Tja, auch DAS ist also FACEBOOK! –> Man muss aufpassen! Man muss wachsam und vorsichtig sein, auch in diesem großen sozialen Netzwerk, das weltweit von sehr, sehr vielen Menschen gerne genutzt wird.

–> Es zeigt sich auch hier deutlich: ALLES hat seine ZWEI SEITEN; auch FACEBOOK!

Update am 13.01.2012, gegen 22:40 Uhr:

Man könnte zum Thema “FACEBOOK-WORLD” noch etwas hinzufügen, nämlich:

Manchmal gibt es auf den unterschiedlichen FACEBOOK-FANPAGES besondere Angebote, beispielsweise Gewinnspiele. Aus Werbe- und Marketing-Zwecken lässt man sich da schon das eine oder andere nette Spiel(chen) ;) einfallen!

–> Und – was man natürlich berücksichtigen sollte und muss – auch den Web-Usern, den Fans der jeweiligen Fanpage gefällt das! :) Da gibt´s gar keine Frage! :)

Ich persönlich bin dadurch zu einem weißen T-Shirt mit der Aufschrift meines Web-Nicknames “heinka” gekommen. Und auch eine CD mit aktueller Schlagermusik habe ich gewonnen.

–> Na bitte, der Mensch freut sich doch! ;) Also, ich freue mich über solche Dinge!

–> Ich freue mich immer auch darüber, wenn/dass ein Versprechen tatsächlich ein Versprechen ist, sich also als dieses erweist – und wenn es nicht nur eine hohle, leere Phrase gewesen ist! Ich freue mich einfach über Zuverlässigkeit, ja!

–> Ehrlichkeit & Zuverlässigkeit sind mir auch im “Online-Leben” wichtig, sehr wichtig sogar!

Update am 17.01.2012:

Es gibt ein herrliches ironisch-satirisches VIDEO zum Thema Facebook!

Und zwar ist es dieses hier: SO funktioniert FACEBOOK in der Realität … LOL

–> Unbedingt mal reinschauen! Ist wirklich sehens- und hörenswert! :)

Update am 20.01.2012:

Heute gibt´s noch ein paar ergänzende Anmerkungen: Von Zeit zu Zeit werden auf FACEBOOK Veränderungen vorgenommen. Ich meine Veränderungen hinsichtlich der Zusatzprogramme, Möglichkeiten, des äußeren Erscheinungsbildes eines User-Kontos und anderes mehr.

Beispielsweise wurde erst kürzlich die CHRONIK eingeführt.

–> Und immer wieder kann man es dabei beobachten, dass DAS nicht alle Nutzer gut finden und dass nicht alle Nutzer “andauernd” Veränderungen haben möchten! Sie haben sich gerade an bestimmte Verfahren, Abläufe, Möglichkeiten gewöhnt, da kommt schon wieder etwas Neues! Zur hier erwähnten CHRONIK gibt es in der FACEBOOK-Nutzer-Community sehr gemischte und unterschiedliche Auffassungen und Meinungen.

–> Tja, auch DAS ist FACEBOOK!

Erst kürzlich hat ein User meines FACEBOOK-FREUNDESKREISES sehr genervt dieses soziale Netzwerk verlassen, weil er noch zwei weitere Konten auf Facebook hatte, an die er einfach nicht mehr rankam!? Auch alle “Hilferufe” an FACEBOOK haben offensichtlich keinen Erfolg gehabt!? –> Es war nicht möglich, diese Sache so zu klären, dass beide Seiten zufrieden waren!! –> Schade, das ist sehr schade! :(

Update am 31.01.2012:

Derzeit herrscht große Aufregung bei vielen FACEBOOK-ern, weil die CHRONIK nun Pflicht für alle Nutzer werden soll! Meiner Meinung nach gibt es jedoch keinen Grund, sich davor sooo zu fürchten! Es ändert sich doch gar nicht viel; eigentlich nur die Startseite des jeweiligen User-Accounts. Man gewöhnt sich dran! Mir gefällt sie so sogar viel besser als zuvor. Ich habe beispielsweise den Eindruck, dass Fotos darauf wesentlich wirkungsvoller, größer, schärfer, klarer dargestellt werden. Also, man muss auf diese neue CHRONIK nicht schimpfen… ;)

Recht gut, verständlich und ausführlich ist das Thema FACEBOOK-CHRONIK oder FACEBOOK-TIMELINE hier beschrieben: allfacebook.de/features/einfuehrung

Aber noch etwas anderes wollte ich hier niederschreiben: Es geht um den folgenden Vorfall, der mir persönlich erst kürzlich auf FACEBOOK passiert ist:

Da schrieb mir doch jemand, ein mir vollkommen Fremder (!), der auch nicht zu meinem derzeitigen FACEBOOK-FREUNDESKREIS gehört, er sei sterbenskrank, schriebe mir vom Krankenbett aus. Er habe Krebs, Speiseröhrenkrebs. Der Arzt hätte ihm gesagt, er habe nicht mehr lange zu leben und er solle sich über´s Web Freunde suchen und die verbleibende Zeit vertreiben. Und: Er werde bald sterben. Aber – er sei reich, sehr reich. Er hätte da noch 2 Mill. Euro zu verteilen: Diese sollten v. a. an weltweite Hilfsprojekte gehen. Seiner Verwandtschaft könne er allerdings nicht (ver)trauen; sie würden das Geld sowieso für sich behalten. Außerdem hätten sie von ihm bereits Geld bekommen. Jedenfalls, solle ICH ihm dabei helfen, die verbliebenen 2 Mill. Euro nach einem von ihm bestimmten Raster zu verteilen. Ich bekäme dafür 20 % von der o. g. Summe; usw. usf…..

–> Ja, bitte, was soll DAS denn!? Ich habe darauf noch keine Antwort gefunden. Ich kann mich nur wundern. Was sollte das sein!? Was will dieser Mensch von mir!?

Ich fragte nach, WO er denn eigentlich sein Zuhause hätte; also, von WOHER er mir schreiben würde!? Und: WIESO und WARUM er dabei auf mich gekommen sei…

Übrigens schrieb er nur in gebrochenem, schlechten Deutsch; teilsweise schwer verständlich.

ER ging auf einen Teil meiner Frage nicht ein, schrieb mir nur zurück, dass er auf der Suche nach seinen Schulkameraden mein Foto gesehen hätte. Und – ich würde jemandem ähneln, die/den er von früher her kenne.

–> Echt, ich weiß es nicht und kann mir´s nicht erklären, welches Foto von mir er dabei “im Visier” hatte!? –> Ich habe nämlich bei meinem FACEBOOK-ACCOUNT kein wirkliches und wahrhaftiges Foto von mir hinterlegt!?

–> Ich habe besagten JEMAND daraufhin blockiert! Übrigens ist ER einer der ganz wenigen Nutzer, die ICH persönlich bisher auf Facebook blockiert habe/blockieren musste. :(

Update am 03.03.2012:

Was ich heute noch ergänzen möchte – und erstaunlicherweise habe ich DAS bislang hier gar nicht erwähnt – ist die Tatsache, dass bei allem Negativen & Positiven betreffs dieses sozialen Netzwerkes das EINE auf jeden Fall zutrifft, nämlich:

Es gibt viele, viele, viele Informationen auf FACEBOOK, die aktuell, hilfreich, sinnvoll, wertvoll sind! –> DAS kann man nicht übersehen; und man sollte DAS nicht verschweigen; DAS ist einfach so! ;) –> Und diese Tatsache ist auf jeden Fall sehr positiv zu werten!

Update am 26.03.2012:

Was mir gerade mal noch einfällt, weil´s mir auffällt: ;)

Was ich persönlich auf FACEBOOK nicht mag und es deshalb auch selbst so nicht handhabe bzw. handhaben würde, ist die Tatsache, wenn ein FACEBOOK-er sehr akribisch dort seine Freunde, das Web, die große weite Welt sehr genau darüber informiert, was er denn gerade so tut!!?? Also wirklich – mir gefällt DAS nicht!

Es mag ja sein, dass solch ein Verhalten auch ein klein wenig vom jeweiligen Alter des Facebook-Nutzers abhängt!? Ich denke mal, dass junge Leute eher dazu bereit sind, ihren gesamten Tages- und wohl auch Nacht-Ablauf auf FACEBOOK niederzuschreiben!? Ich weiß es nicht!?

Auf jeden Fall habe ich mit dieser Art der SELBSTDARSTELLUNG ein Problem! Mir gefällt´s nicht…

Aber: –> Na ja, jeder halt wie er´s mag und möchte … ;)