www.drucker.de


Es gibt ein ganz neues und interessantes Web-Angebot, nämlich www.drucker.de!

Die Freyer & Ploch IT Fachhandel GmbH startet unter der Domain http://www.drucker.de einen neuen Web-Shop, in dem ausschließlich HP-Drucker angeboten werden.

Die Freyer & Ploch IT Fachhandel GmbH betreibt seit längerem erfolgreich noch andere Online-Shops, nämlich die folgenden:

drucker-guenstiger.de, tinteguenstiger.de, fernseher-guenstiger.de

Mit dem neuen Web-Shop www.drucker.de will man sowohl private Anwender als auch professionelle Kunden und öffentliche Auftraggeber ansprechen und erreichen.

Dieser neue Online-Shop stellt ohne Frage eine bemerkenswerte und wertvolle Erweiterung und Bereicherung des Online-Handels an sich dar und natürlich auch des Wirkungsfeldes und der Angebotspalette der Freyer & Ploch IT Fachhandel GmbH.

Quelle: DRUCKERCHANNEL

gutscheine*de


Es ist DIE TOP-MELDUNG in den letzten Tagen in der Domain(er)-Welt:

Das 2009 gegründete und sehr erfolgreich agierende Internet-Portal www*gutscheine*de wurde per 01.01.2012 verkauft!

–> Genauer gesagt, wurden dieses Unternehmen, das entsprechende Web-Projekt und die dazugehörigen Domains verkauft, die da sind: gutschein.de & gutscheine.de

–> Der Käufer ist die Mediengruppe RTL Deutschland, die damit das/ihr Internet-Geschäft stärken und ausbauen will und wird!

Der Rabattmarken-Online-Anbieter www*gutscheine*de, mit Sitz in Berlin, bietet Einzelrabatte von mehr als 7.000 Unternehmen an und verzeichnet einen monatlichen Besucherstrom von ca. 600.000 Web-Usern.

Dieses Angebot der zumeist kostenlosen Rabattmarken und Gutscheine wird von den zahlreichen Nutzern ausgesprochen positiv, gerne und in großem Maße angenommen.

–> Diese Zahlen und Fakten zeigen es sehr überzeugend und deutlich, dass es sich hierbei um ein überaus erfolgreiches Internet-Shop-Portal handelt.

Die Führungsverantwortung für die strategische Ausrichtung und Steuerung von www*gutscheine*de obliegt zukünftig der RTL-Internet-Tochter RTL interactive GmbH.

Der bisherige Geschäftsführer dieses Web-Unternehmens, Marcus Seidel, wird seine verantwortungsvolle Funktion auch nach dem Verkauf an die RTL-Mediengruppe behalten und weiterhin ausüben.

Beide Seiten haben über den Kaufpreis dieses spektakulären “DEALS” Stillschweigen vereinbart.

Beide Seiten sehen optimistisch in die Zukunft: Sie sehen sehr positive Entwicklungsperspektiven für das Internet-Shop-Portal www*gutscheine*de.

Auch auf dem weltweit größten sozialen Netzwerk FACEBOOK findet man GUTSCHEINE.DE, nämlich hier:

–> facebook-fanpage gutscheine.de.

Quellen:

www.dwdl.de/nachrichten

www.onlinekosten.de

www.netzwelt.de

winfuture.de/news

Auch in diesem Forums-Thread geht es um den Verkauf/um den Kauf von www*gutscheine*de:

–> RTL kauft GUTSCHEINE.DE.

Update am 22.01.2012:

Und hier ein ganz aktuelles, recht aufschlussreiches und sehr interessantes INTERVIEW mit Marcus Seidel zum hier beschriebenen Thema: –> 2012 01 19 gutscheine de marcus seidel.

Update am 16.03.2014:

Aufgrund einer entsprechenden Nachricht des Seitenbetreibers habe ich heute hier alle Links zur Seite www*gutscheine*de entfernt!

–> Möglicherweise ist/wurde durch diese “Aktion” der eigentliche SINN bzw. die konkrete und schnelle Nachvollziehbarkeit mancher Aussage “verunstaltet”!!??

Ich muss feststellen, dass DAS – also derartige Anliegen – (immer wieder) (!!) sehr “nervig” ist bzw. sind! Sorry!

–> Und ich weiß es, dass es nicht nur mir alleine so (er)geht!! Ich weiß von Web-Usern, die DAS nur noch bei Vorkasse-Zahlung eines bestimmten Geldbetrages realisiern …

eisy.tv


Es gibt ein neues und interessantes Web-Projekt! Heute ist im Internet ein ganz neues Projekt an den Start gegangen! –> Nämlich: www.eisy.tv.

Und das Folgende kann man auf dieser Website erklärend zu diesem Web-Projekt lesen:

Im Moment ist eisy.tv eines der neuesten Portale für den An- und Verkauf von Domains und Projekten. Das Veröffentlichen von Anzeigen für Agenturen und Freelancer, genau wie das Publizieren von Jobs, sind ein weiterer Teil von eisy.tv. Die Nutzung ist kostenlos.

Ich bin davon überzeugt, dass www.eisy.tv insbesondere auch für DOMAINER von Interesse sein dürfte.

Es ist erwähnenswert, dass es zu diesem neuen Web-Projekt auch bereits eine entsprechende Facebook-Fanpage gibt. –> Es ist diese hier: eisy.tv Marktplatz.

Sie wurde erst heute vorgestellt und erreichte sozusagen im Handumdrehen den begehrten Facebook-Vanity-URL-Status! Toll, das freut mich sehr!

–> Denn, ich glaube, ein ganz klein wenig habe möglicherweise auch ich mitgeholfen, diese neue FACEBOOK-FANPAGE bekannt zu machen. Ich habe sie auf meiner gut besuchten Facebook-Fanpage FRAUEN vorgestellt und auch entsprechend verlinkt.

Ich wünsche www.eisy.tv ganz viel Erfolg! Und ich bin mir jetzt schon sicher, dass dieses Web-Projekt Erfolg haben wird! ;)

–> Und, wer weiß, vielleicht werde auch ich über diese Plattform mal ein paar meiner DOMAINS zum Web-Kauf/Web-Verkauf anbieten, wer weiß!? ;)

heinkas Anmerkung:

Der Inhaber des hier vorgestellten neuen Web-Projektes gehört übrigens zu meinen sehr geschätzten Facebook-Freunden, und zwar seit Start meines Facebook-Accounts vor ein paar Monaten. Und das, das freut mich ganz besonders! ;)

InternetHandel


Ich verweise heute hier gerne nochmals auf  das Internet-Fachmagazin “INTERNETHANDEL”. Es geht um die aktuelle Ausgabe von INTERNETHANDEL.

–> Ein wirklich interessantes Thema wird hier behandelt, nämlich der Themenbereich “MARKTNISCHEN” im Internet. Es geht um MARKTNISCHEN, die Online-Händler im Internet für sich entdeckt haben. Gerade diese Nischen bieten bzw. bergen bei entsprechend cleverer Herangehensweise und Umsetzung viele Chancen und großes Erfolgspotential.

Bei Interesse schaue man hier: Marktnischen: Die heimlichen Sieger im Internet.

InternetHandel


Es gibt im Internet das folgende Angebot: Es gibt ein e-Commerce Fachmagazin INTERNETHANDEL. Dieses Magazin erscheint einmal im Monat.

Vielleicht ist es einigen Web-Usern noch mit der mittlerweile alten Bezeichnung “AuktionsIdeen” bekannt.

Mit diesem Beitrag möchte ich heute mal auf dieses interessante und hilfreiche e-Commerce Fachmagazin hinweisen. –> Für Interessenten gibt es nachfolgend einen Web-Link, über den man zu einer LESEPROBE dieses Fachmagazins INTERNETHANDEL gelangt/gelangen kann.

–> Man schaue hier: INTERNETHANDEL.

Für alle Web-User, die sich mit dem Handel im Internet beschäftigen, ist dieses e-Commerce Magazin sehr zu empfehlen.

–> Es gibt dort monatlich hilfreiche und wichtige Hinweise, Tipps, Analysen, Recherchen, Ratschläge zum sehr umfassenden, in manchen Fragen schwierigen und nicht zu unterschätzenden Thema “InternetHandel”. Dabei stehen insbesondere auch immer wieder rechtliche Fragen im Mittelpunkt der Betrachtungen.

Wer sich schon mal mit “InternetHandel” in der einen oder anderen Form befasst hat, der weiß es, dass dabei zahlreiche und vor allem nicht immer ganz eindeutig festgelegte und vorgegebene rechtliche Bestimmungen zu beachten sind, will man als Online-Händler diesbezüglich keine Schwierigkeiten und Probleme bekommen.

–> Man muss sich ständig informieren, weil über so einige rechtliche Web-Bestimmungen sich oftmals selbst die Rechtsfachleute und Rechtsspezialisten noch keinen einheitlichen, verbindlichen Standpunkt gebildet haben.

–> DAS ist alles im Fluss; es ist alles in Bewegung und in ständiger Entwicklung begriffen. Und diese Tatsache, die erschwert für einen Internet-Händler sehr, sehr vieles. Auch deshalb ist das o. g. e-Commerce Fachmagazin jedem Internet-Händler aus meiner Sicht sehr, sehr zu empfehlen.

heinkas Anmerkung:

Dieser Beitrag ist in Abstimmung und aufgrund einer Bitte der Betreiber bzw. Herausgeber des e-Commerce Fachmagazins INTERNETHANDEL entstanden. Ich habe diesen Beitrag sehr gerne verfasst; ich war selbst einige Jahre lang Leser dieses Fachmagazins.

Man schaue bei Interesse auch hier: Erfahrungen von Kunden und Fachleuten mit INTERNETHANDEL.

eBay & GSI Commerce


Das Auktionshaus eBay will im dritten Quartal dieses Jahres den E-Commerce-Shopbetreiber GSI Commerce für 2,4 Milliarden US-Dollar kaufen. Das wurde Ende Februar 2011 bekannt gegeben.

Dadurch erhofft sich eBay einen neuen und deutlichen Wachstumsschub. Das Online-Auktionshaus wird damit zum E-Shopbetreiber für Großunternehmen.

Das Unternehmen GSI Commerce hat ca. 5.000 Beschäftigte und hat seinen Sitz in King of Prussia, Pennsylvania. GSI Commerce entwickelt und betreibt Online-Shops und interaktives Marketing für Großunternehmen.

Zum GSI Commerce-Kundenkreis gehören beispielsweise solch bekannte Unternehmen wie der Sportartikelhersteller Adidas und die Spielwarenkette Toys R Us.

Quelle: golem.de

Siehe auch: wissen.de

boutiques.com


Als ich davon in den Morgenstunden las, konnte ich´s fast nicht glauben!

Google, der große Software-Riese, die Web-Suchmaschine, Google bietet jetzt auch ein Web-Mode-Portal an! Es handelt sich dabei um eine Art “Meta-Suche” für zahlreiche, ganz verschiedene Online-Shops.

Dieses Google-Web-Mode-Portal ist auf www.boutiques.com zu finden!

Und was kann man dort kaufen!? —> “Klamotten” und “Zubehör” kann man dort online kaufen!!

Das Web-Mode-Portal ist groß, es ist sehr groß! Und man findet hier all das, was mit dem Thema “Kleidungskauf” in Verbindung steht! —> Es gibt also zahlreiche Schuhe, Kleider und Kleidchen, Gürtel und unverwechselbare andere Accessoires.

Mit Hilfe der legendären Google-Technik soll man sich auf BOUTIQUES.COM zurechtfinden können und das Richtige für sich (heraus-)finden können. Jeder kann das für sich Passende suchend zusammenstellen und käuflich erwerben.

Google hat offenbar sehr langfristig an diesem Web-Auftritt gearbeitet: Computerwissenschaftler und Modeexperten sollen sich dafür zusammengefunden und gemeinsam gearbeitet haben. Eine passende Domain bzw. ein Unternehmen wurde in Vorbereitung der Umsetzung dieser Web-Mode-Portal-Idee gekauft; nämlich like.com.

Das neue GOOGLE-WEB-MODE-PORTAL www.boutiques.com gibt es vorerst nur in den USA und momentan ausschließlich mit Damenbekleidung und Mode-Artikeln für FRAUEN.

Die Einführung dieses neuen Google-Services auch in anderen Ländern und die Web-Shop-Erweiterung um ansprechende Herrenmode ist für die Zukunft in Planung!

Quelle: spiegel.de/netzwelt

Siehe auch: diepresse.com

Siehe auch: netzwelt.de/news

Siehe auch: bild.de

Update am 20.11.2010: heinkas Anmerkung:

Wie bereits eingangs angedeutet, finde ich´s total “abgefahren”, dass Google in das Web-Shopping-Geschäft einsteigt! ;) Wer hätte das gedacht!? Wer hätte das vermutet!?

Scheinbar sagt sich aber selbst GOOGLE: “Viele Standbeine sind besser als (nur) eines!”

Auf die “deutsche Variante” von BOUTIQUES.COM in vielleicht ein paar Monaten bin ich heute schon gespannt… ;)

Sei´s wie´s sei; ich wünsche Google für sein Web-Mode-Portal viel Erfolg!

Eine meiner Domains: internetshopping.tel